Tegerfelden, Hochbrücke > Lengnau AG | AG

Durch das Surbtal

WanderungT1
2 h 55 min
11,2 km
mittel
255 m
210 m
Januar - Dezember

Höhepunkte jüdischer Baukultur in der Schweiz

Jahrhundertelang war das Surbtal im Aargau eine Art eidgenössisches Ghetto: Juden, die in der Schweiz leben wollten, durften einzig in den beiden Dörfern Endingen und Lengnau ihren Wohnsitz nehmen. Deshalb begegnet man in unserem Land noch heute nirgends einer solchen Dichte an jüdischer Baukultur wie hier. Der «Jüdische Kulturweg» erschliesst dieses einzigartige Kulturgut. Man erreicht ihn, indem man von Tegerfelden dem Flüsschen Surb entlang über Unterendingen nach Endingen wandert. Dort stehen an der Rankstrasse mehrere historische Häuser mit jeweils zwei Eingangstüren. Eine war für Juden, die andere für Christen bestimmt. Mit dieser Lösung setzte die Bevölkerung den obrigkeitlichen Befehl zu religiöser Separation auf kreative Weise um. Die Synagoge liegt etwas versteckt. Sie ist mit einer prachtvollen klassizistischen Fassade ausgestattet, deren Fenster mit maurisch inspirierten Rundbogen geschmückt sind. Auf der gegenüberliegenden Seite der Surb steht ein schmuckes Haus, in dem früher die Mikwe (rituelles Tauchbad) vollzogen wurde. Daran vorbei führt ein als Veloroute signalisiertes Strässchen, auf dem man dorfauswärts zum «Judenfriedhof» gelangt, dem ältesten israelitischen Friedhof der Schweiz. Am östlichen Ende des Friedhofs geht es wieder auf einem Wanderweg weiter. Dieser führt zunächst dem Talebach entlang, dann durch Wiesland sanft ansteigend über den Weiler Vogelsang in den Wald und schliesslich bei prachtvoller Aussicht über Wiesen und durch Wälder wieder abwärts nach Lengnau. Auch hier gibt es eine Synagoge, und diese kann man nicht verfehlen: Das Bauwerk mit eindrücklicher Schaufassade steht an prominenter Lage mitten im Dorf.

Andreas Staeger, 2018

Info

Erreichbar ist Tegerfelden mit dem Bus ab Döttingen; von Lengnau verkehren Busse nach Baden.

Restaurant Wartegg, Tegerfelden,
056 245 26 60, www.restaurant-wartegg.ch
Jüdischer Kulturweg Endingen–Lengnau, www.juedischerkulturweg.ch

 

Tegerfelden, Hochbrücke 0:00

Tegerfelden, Hochbrücke

Anreise

Abreise

Restaurant Wartegg

056 245 26 60, www.restaurant-wartegg.ch

Unterendingen 0:30 0:30

Unterendingen, Dorf

Anreise

Abreise

Endingen 0:45 0:15

Endingen, Zentrum

Anreise

Abreise

Judenfriedhof 1:15 0:30

Endingen, Israelit. Friedhof

Anreise

Abreise

Vogelsang 1:45 0:30
Himmelrich 2:25 0:40
Lengnau AG 2:55 0:30

Lengnau AG, Brücke

Anreise

Abreise

Wandervorschlag herunterladen

Wandervorschlag Nr. 1479 | Presented by Schweizer Wanderwege Logo