Kartause Ittingen > Stammheim Bahnhof | TG

Von Ittingen nach Stammheim

Wanderung
3 h 55 min
15,7 km
mittel
225 m
205 m
für Familien geeignet
März - Oktober

Klosterbrüder, Rittersleute und Weinbauern

Auf der leichten Wanderung vom Westen des Kantons Thurgau ins Zürcher Weinland gibt es gleich zum Auftakt ein Juwel des Klosterbaus in der Schweiz zu entdecken. Während rund sieben Jahrhunderten lebten und arbeiteten Mönche in der Kartause Ittingen. Die weitläufige Anlage beherbergt heute unter anderem ein Seminarzentrum sowie das Thurgauer Kunstmuseum. Die Klosteranlage wird auf der Westseite umrundet, danach geht es im Wald einige Dutzend Höhenmeter aufwärts. Den Wald lässt man schon bald wieder hinter sich und betritt weites, flaches Wiesland. An den Gehöften Vorderhorben, Grundwies und Seehof vorüber gelangt man bei schönen Ausblicken zu den umliegenden Wäldern und Hügeln an den Hüttwilersee. Der Wanderweg führt zwar mehrheitlich nicht direkt dem Wasser entlang, doch ein Holzsteg gestattet hervorragende Einblicke in die vielfältig beschaffene Uferlandschaft. Flachufer, Riedwiesen, Moorgräben, kleine Tümpel und gestufte Waldränder wechseln sich ab und sorgen für ein buntes Mosaik von Formen und Farben. Schon bald rückt eine markante Kuppe beim westlichen Ende des Sees ins Blickfeld, auf der eine grosse Ruine steht. Es handelt sich um die Überreste der einstigen Burg Helfenberg. Die malerische Anlage eignet sich bestens für eine aussichtsreiche Rast. Danach gelangt man zum Nussbaumersee, der mit verschiedenen öffentlichen Badeplätzen ausgestattet ist, und weiter ins Dörfchen Nussbaumen. Sehr reizvoll ist der letzte Abschnitt der Wanderung: Er führt bei prachtvoller Sicht zur Alpenkette an langen Reihen von Rebstöcken vorbei über die Kantonsgrenze ins Zürcher Weinland. Die Wanderung endet im Weinbaudorf Stammheim, das mit seinen zahlreichen gut erhaltenen Riegelbauten über ein bemerkenswert schönes Ortsbild verfügt.

Andreas Staeger, 2018

Info

Erreichbar ist die Kartause Ittingen mit dem Postauto ab Frauenfeld.

Kartause Ittingen, 052 748 44 11, www.kartause.ch

Kartause Ittingen 0:00

Kartause Ittingen

Anreise

Abreise

Kartause Ittingen

052 748 44 11, www.kartause.ch

Kartause Ittingen

052 748 44 11, www.kartause.ch

Hüttwiilersee 1:20 1:20
Helfenberg 1:50 0:30
Nussbommersee 2:15 0:25
Nussbaumen 2:55 0:40

Nussbaumen TG, Schulhaus

Anreise

Abreise

Oberstammheim 3:40 0:45

Stammheim, Frohsinn

Anreise

Abreise

Stammheim Bahnhof 3:55 0:15

Stammheim

Anreise

Abreise

Stammheim, Bahnhof

Anreise

Abreise

Wandervorschlag herunterladen

Wandervorschlag Nr. 1410 | 2018 | Presented by Die Post

Legende

Logo