Suisse du Sud-Est | GR

Unberührte Winterlandschaft im Engadin

Randonnée accompagnée

dim, 07.03.2021
WT2
4 h 30 min
moyen
8 km
550 m
550 m

Wenn ein einheimischer Schneeschuhwanderleiter wie Ruedi Wiesner seine Geheimtipps verrät, sollte man sich das nicht entgehen lassen. Auf dem Weg von La Punt-Chamues-ch zur Alp Müsella weiss er genau, auf welcher Route es erlaubt ist, die Wildruhezone im mystischen Nadelwald zu durchqueren, um der wärmenden Sonne entgegen zu wandern. Der Aufstieg wird belohnt mit unberührten Weiten und mit etwas Glück, mit der Beobachtung der hier heimischen Gämsen oder dem Anblick des ebenfalls hier ansässigen Bartgeiers.

Itinéraire
La Punt-Chamues-ch – Alp Müsella – La Punt-Chamues-ch



Itinéraire sur la carte
Infos
Karte: 258S / 268S
Alimentation
Aus dem Rucksack
Équipement
Bergwanderausrüstung mit Schneeschuhen/Stöcken und LVS/Schaufel/Sondierstange. Ausrüstung kann auf Anfrage gemietet werden.
Point de départ
10:10 h Chamues-ch, Bushaltestelle Plaz
Point du retour
16:10 h Chamues-ch, Bushaltestelle Plaz
Guide
Ruedi Wiesner, 079 851 14 36, 081 833 06 66
info@berninatrekking.com
Association cantonale
Wanderwege Graubünden
www.wanderwege-graubünden.ch
Inscription
Jusqu'au 04.03.2021
beim Wanderleiter, 079 851 14 36

le délai d'inscription a expiré

retour à la liste des randonnées