Nordostschweiz | TG

Schalttag-Wanderung

Geführte Wanderung

Sa, 29.02.2020

Nähere Informationen
https://www.thurgauer-wanderwege.ch/download.php?id=29724_ce4a7054
Infos
Am Fusse des Stählibuckturms gibt es die Gelegenheit, sich am Feuer aufzuwärmen, eine Wurst zu braten und eine Bündner Gerstensuppe zu geniessen. Die Suppe wird zur Feier des Schalttages offeriert.
Treffpunkt
10:10 h Felben-Wellhausen, Bahnhof
Leitung
Stefan Birchler, 052 745 13 05
Kantonale Wanderweg-Organisation
Thurgauer Wanderwege
www.thurgauer-wanderwege.ch/
Anmeldung
nicht erforderlich

Felben-Wellhausen > Frauenfeld | TG

Über den Stählibuck nach Frauenfeld

Wanderung
2 h 45 min
10,3 km
tief
329 m
327 m

Die Wanderung beginnt am Bahnhof Felben-Wellhausen und führt auf verschlungenen Feld- und Waldwegen via Rüti zum Aussichtsturm Stählibuck. Von dort lohnt sich ein Rundblick über den noch winterlich verschlafenen Thurgau. Durch das malerische Mülitöbeli führt der Weg dann an den Bahnhof Frauenfeld, wo die Wanderung endet, der Schalttag aber noch nicht.

Stefan Birchler

Info

Thurgauer Wanderkarte 1:50‘000
Landeskarte 1:25‘000, Blatt 1053 Frauenfeld

Route auf SchweizMobil

Felben-Wellhausen 0:00
Stäälibuck 1:45 1:45
Frauenfeld 2:45 1:00

Wandervorschlag Nr. TG2099 | 2019 | Presented by Thurgauer Wanderwege Logo

zurück zur Trefferliste