Südostschweiz | GR

Pischahorn - knappe 3000 Meter über Meer

Geführte Wanderung

So, 26.07.2020
6 h 45 min
hoch
1387 m
1387 m
16.5 km

ACHTUNG: Corona-modifizierte Version! Die Tour startet neu bei der Pischa Talstation. Unser Aufstieg erfolgt steil über die Flüelamäder. Vorbei an der wunderbaren Blumenpracht geht es in Richtung Pischahorn. Unsere Strapazen werden durch eine grandiose Aussicht auf die umliegende Berge und den Blick in die drei Grosstäler belohnt. Trittsicherheit ist beim Abstieg zum Pischasee gefordert, welcher wunderbar in die alpine Landschaft eingebettet ist. Gemütlich wandern wir weiter zur Alp Stafel und durch den schönen Arvenwald zurück an unser Ausgangsort.

Streckenverlauf
Pischa Talstation – Flüelamäder – Pischahorn – Pischasee – Alp Stafel – Pischa Talstation
Routenverlauf auf der Landeskarte
Infos
Ausrüstung: Bergwanderausrüstung, Stöcke sollten mitgenommen werden Karte: 248T Verpflegung: aus dem Rucksack Bemerkungen: Neu Treffpunkt bei der Pischabahn Postauto ab Davos Dorf ab 8.00 Uhr Ankunft Pischabahn 8.07 Uhr Retour wieder ab Pischabahn Postauto ab 16.38 Uhr
Treffpunkt
08:10 h Talstation Pischabahn
Rückreise
16:30 h Talstation Pischabahn
Leitung / Durchführung
Kurt Süess, +41 (0)76 434 04 73
kurtsuess@bluewin.ch
Wanderwege Graubünden
Kantonale Wanderweg-Organisation
Wanderwege Graubünden 
www.ww-gr.ch/
Anmeldung
bis 23.07.2020

Die Anmeldefrist ist abgelaufen

zurück zur Trefferliste