Geführte Wanderungen

Sa, 22.06.2019 bis Sa, 22.06.2019

Südostschweiz

Grüne Hohlzungen am Vorstegstock

10 h 00 min schwer 1800 m 800 m

Der Vorstegstock oberhalb Linthal ist ein unbekanntes Gipfelziel. Die Besteigung ist lang, ein kurzes Stück mit leichter Kletterei gespickt, aber an Abwechslung kaum zu überbieten. Der Weg führt an glitzerndem Morgentau vorbei zu bezaubernden Orchideen und farbenprächtigen Pölsterli. Wahrlich ein blumiges Inferno begleitet uns bis zum Gipfel, später führt die Route am Scheidstöckli vorbei zur Muttseehütte SAC. Nach einer Pause steigen wir zur Kalktrittlibahn ab und schweben mit der Bahn ins Tal zurück.

Streckenverlauf
Linthal - Vorstegstock - Scheidstöckli - Muttseehütte - Bergstation Seilbahn Kalktrittli
Infos
Helm, Anseilgurt, Bergschuhe, Faserpelz oder Primaloft Jacke, Kleidung geeignet für Bergtouren, Mütze und Handschuhe, Pickel, Regenschirm, Reservekleider, Rucksack (30-35lt) mit Regenhülle, Sonnenbrille, Sonnencreme, Sonnenhut, Steigeisen, Teeflasche, Wind- oder Regenjacke,, Zwischenverpflegung / Lunch, Ev. Feldstecher, Ev. Fotoapparat
Detailansicht
Treffpunkt
6:30 h Bahnhof Linthal
Leitung / Durchführung
Gaby Aschwanden, 0792289160
Wanderleiterin SBV Gaby Aschwanden www.bergzyt.ch
Kantonale Wanderweg-Organisation
Glarner Wanderwege
www.glarnerwanderwege.ch/
Anmeldung
Wanderleiterin Gaby Aschwanden, 0792289160
zurück zur Trefferliste