Geführte Wanderungen

So, 13.10.2019

Vom Weissenstein zum unteren Grenchenberg

4 h 00 min leicht 540 m 520 m 11.4 km

Wer weiss, vielleicht stechen wir durch die Nebeldecke zum Weissenstein empor und werden oben von der wärmenden Sonne empfangen? Auf einer breiten, typischen Jurastrasse laufen wir zum hinteren Weissenstein und weiter in Richtung Westen zu unserem ersten Halt. Durch den Herbstwald und über einige Treppen gelangen wir zu einem kleinen Passübergang. Hier besteht die Möglichkeit gemütlich über eine weitere Jurastrasse, vorbei an einer Wirtschaft, zur Mittagsrast zu gelangen. Der Aufstieg zur Hasenmatt, dem höchsten Punkt des Kantons Solothurn, ist recht steil, wird aber durch eine tolle Aussicht belohnt. Der Weg führt uns weiter zur Stallfluh, einer besonderen Hochebene. Nun geht der Kretenweg weiter, bei der Küferegg vorbei zum oberen Grenchenberg. Unser Ziel ist der untere Grenchenberg.

Streckenverlauf
Kurhaus Weissenstein (1‘278) - Hinterer Weissenstein (1‘226) - Hasenmatt (1‘439) - Küferegg (1‘330) - Unterer Grenchenberg (1‘299)
Routenverlauf auf der Landeskarte
Infos
Verpflegung: aus dem Rucksack - Billette: selber lösen - weitere Informationen als Download unter Detailansicht
Detailansicht
Treffpunkt
07:00 h, Bahnhofhalle Schaffhausen
Leitung
Heiner Scheurer, 052 620 40 28, 078 876 05 10
heiner.scheurer@schaffhauser-wanderwege.ch
Kantonale Wanderweg-Organisation
Schaffhauser Wanderwege
www.schaffhauser-wanderwege.ch/
Anmeldung
bis 10.10.2019
Heiner Scheurer, 052 620 40 28, 078 876 05 10
heiner.scheurer@schaffhauser-wanderwege.ch
Anmeldung
zurück zur Trefferliste