Geführte Wanderungen

Mi, 26.06.2019

Zentralschweiz

Von Engelberg zur Hohfad und zum Firnalpeli

4 h 10 min mittel 481 m 481 m 13.5 km

Vom Bahnhof Engelberg gibt es einen langen, flachen Aufstieg über die verschiedenen Eien. Danach führt der Weg über Stiegen und Kanzeln nach Hohfad. Beim Hohfadkreuz ist Mittagshalt. Der Blick in das Engelbergertal ist von dort sehr speziell und ungewohnt. Auf dem Weg über Bödmen wandern wir über die drei Brücken der tosenden Bäche zum Firnalpeli. Dort beginnt der Abstieg zur Herrenrüti und zur Talstation der Fürenalpbahn. Entlang der Gasse und über den Talboden führt der Weg via Kloster zurück zum Ausgangspunkt.

Streckenverlauf
Engelberg Bahnhof (1000) - Hindrist Eien (1075) - Hohfad (1450) - Bödmen (1323) - Firnalpeli (1373) - Talstation Fürenalpbahn (1084) - Engelberg Bahnhof (1000)
Infos
Auskunft am Vortag ab 17:00 Uhr beim Wanderleiter. Wanderstöcke empfohlen
Treffpunkt
08:00 h Engelberg, Bahnhof
Leitung
Christoph Bissig, 079 225 98 72
chmbissig@tep.ch
Kantonale Wanderweg-Organisation
Obwaldner Wanderwege
www.ow-wanderwege.ch/
Anmeldung
nicht erforderlich
zurück zur Trefferliste