Geführte Wanderungen

Do, 17.10.2019

Nordostschweiz

Guntershausen - Hackenberg - Sirnach

3 h 45 min mittel 423 m 419 m 14.2 km

Los gehts in südwestlicher Richtung, kurz der Bahnlinie entlang, um bald darauf in den Herbstwald einzutauchen. Über Wiissweid, Chrimsleholz und knapp am Riesebärg vorbei erreichen wir in leichtem Auf und Ab Balterswil. Quer durchs Dorf gehts anschliessend über Grütfore und Mosholz hinauf zum Weiler Hackenberg. Schon bald führt uns der Weg nach links. Zuerst wandern wir um und dann auf den Hackenberg – mit seinen 745 Metern der höchste Punkt unserer Tour. Nach dem Mittagshalt gehen wir rechts weg nach Bernhardsriet, um weiter über Sunehalde, Hushalden und Essenheid nach Vogelsang zu gelangen. Noch vor dem Ortseingang biegen wir ab auf einen Waldstreifen der oberhalb der Murg entlang führt. Etwas weiter vorne in Fliess- richtung überqueren wir die Murg, um weiter nach Wiezikon zu kommen. Wir passieren das Dorf der Länge nach. Anschliessend machen wir wieder ein paar wenige Höhenmeter, um über den Rehhof zu gelangen. Der gemütliche Schlussteil führt uns durch die Wohnquartiere Hochwacht und Zälgli zum Bahnhof Sirnach.

Streckenverlauf
Guntershausen (546) – Rieseberg (645) – Balterswil (575) – Hackenberg (745) – Bernhardsriet (674) – Essenheid (620) – Wies (556) – Wiezikon (565) – Rehhof (607) – Sirnach Bahnhof (547)
Routenverlauf auf der Landeskarte
Infos
Auskunft über die Durchführung erteilt jeweils am Vortag ab 14 Uhr das Wandertelefon der Thurgauer Wanderwege 052 224 78 03. Detailinformationen finden Sie hier:
Detailansicht
Treffpunkt
09:35 h Guntershausen, Bahnhof
Leitung
Peter Binzegger, 071 565 14 01
Kantonale Wanderweg-Organisation
Thurgauer Wanderwege
www.thurgauer-wanderwege.ch/
Anmeldung
nicht erforderlich
zurück zur Trefferliste