Geführte Wanderungen

Sa, 27.07.2019

Zentralschweiz

Wanderung vom Klausenpass zum Fisetengrat

3 h 00 min mittel 460 m 400 m 8.7 km

Wir fahren gemeinsam mit Bus oder PW auf den Klausenpass. Nach einer kurzen Kaffeepause wandern wir aufwärts zum Gletschersee unterhalb der eindrücklichen Nordwand des Claridenstock. Nach einer kurzen Pause führt unser Weg durch sehr raues Gelände mit riesigen Felsblöcken zur Alp Gemsfairen. Von da zum Fisetengrat geht es gemütlich leicht auf- und abwärts durch Alpweiden mit wunderbarer Aussicht auf die andere Talseite. Die Luftseilbahn bringt uns zum Urnerboden. Von hier fahren wir mit dem Postauto wieder zurück zum Klausenpass. Eine nicht allzu schwere Wanderung, die es aber in sich hat, wenn sich das Wetter plötzlich verschlechtern würde, befinden wir uns doch auf rund 2000 m.

Streckenverlauf
Klausenpass (1948) - Gletschersee (2098) - Gemsfairenhüttli (1947) - Fisetenpass (2033)
Infos
Auskunft am Vortag ab 17:00 Uhr. Verpflegung aus dem Rucksack. Fahrkosten zu Lasten der Teilnehmenden.
Treffpunkt
07:00 h Alpnach Dorf, Schulhausplatz, Fahrt in PW-Fahrgemeinschaften oder 8 Uhr auf dem Klausenpass
Leitung
Walter Wallimann, 079 641 66 59
walter.wallimann@hotmail.com
Kantonale Wanderweg-Organisation
Obwaldner Wanderwege
www.ow-wanderwege.ch/
Anmeldung
bis 22.07.2019
Walter Wallimann, 079 641 66 59
walter.wallimann@hotmail.com
Anmeldung
zurück zur Trefferliste