Geführte Wanderungen

Do, 02.01.2020

Mittelland

BÄRZELISTAGWANDERUNG

3 h 30 min leicht 145 m 140 m 12.8 km

1260 erhielt Büren das Stadtrecht, nachdem es im 12. Jahrhundert von den Freiherren von Strassburg gegründet wurde. Die Altstadt wurde ins Bundesinventar für Kulturgüter aufgenommen. Markante Sehenswürdigkeiten sind das Schloss, das Rathaus und die mächtige Holzbrücke. Die Bärzelistagwanderung führt von Büren via die Solothurner Gemeinde Schnottwil und den Weiler Hardern nach Lyss. Lyss wurde ursprünglich von Kelten besiedelt, später gehörte Lyss zum Umland von Aventicum. Heute gilt Lyss als regionales Zentrum und hat sich das Label «Energiestadt» verliehen.

Streckenverlauf
Büren a.A.–Schnottwil–Lyss
Infos
Verpflegung aus dem Rucksack.
Treffpunkt
9:45 h Büren a. Aare, Bahnhof
Leitung
Hans-Peter Truttmann
Kantonale Wanderweg-Organisation
Berner Wanderwege BWW
www.bernerwanderwege.ch/
Anmeldung
bis 21.12.2019

online
zurück zur Trefferliste