Geführte Wanderungen

So, 17.03.2019

Zentralschweiz

Winterwanderung Tschamut - Milez - Dieni

2 h 30 min leicht 205 m 465 m 7 km

Wir treffen uns beim Bahnhof Tschamutt – Selva. Ein breiter, gut präparierter Weg führt in zwei Kehren durch einen schönen Jungwald bis auf die Höhe von Scharinas. Unterwegs gibt es Ruhebänke, um die Stille und die Aussicht geniessen zu können, es kann auch sein, dass plötzlich ein Reh über den Weg huscht. Nach einem kurzen, ebenen Abschnitt sehen wir schon die Alp Milez und wir hören vergnügliche Laute der Skifahrer. Wir sind mitten im Skigebiet! Ein wenig erhöht, auf der linken Seite, ist die Hütte Las Palas, wo sich die Free-Styler und Border bei fetziger Musik treffen. Wir entscheiden uns jedoch für die grosse sonnige Terrasse des Pistenrestaurants Milez. Die Talwanderung führt entlang der Schlittelpiste über Mulinatsch nach Dieni. Wir teilen den Weg mit den Schlittlern und sind deshalb aufmerksam. Bei der Unterführung der Bahnlinie zweigen wir rechts nach Dieni ab und erreichen kurze Zeit später unsere Ziel, Dieni.

Streckenverlauf
Tschamut (1694m) - Milez (1878m) - Dieni (1428m)
Routenverlauf auf der Landeskarte
Infos
Spezialmaterial: Schneeschuhe & Stöcke Verpflegung: aus dem Rucksack / Pistenrestaurant Milez Kosten: Führung gratis, eigene Reisespesen
Detailansicht
Treffpunkt
12:05 h Bahnhof Tschamut-Selva
Leitung
Sanna Laurén, 078 641 81 32, 041 870 64 17
sanna.lauren@gmail.com
Kantonale Wanderweg-Organisation
Urner Wanderwege
www.urnerwanderwege.ch/
Anmeldung
bis 15.03.2019
Sanna Laurén, 078 641 81 32, 041 870 64 17
sanna.lauren@gmail.com
zurück zur Trefferliste