Geführte Wanderungen

Di, 19.02.2019

Zentralschweiz

Nacht-Schneeschuhwanderung Haldi

3 h 00 min mittel 350 m 350 m 3 km

Im Winter ist es ein wunderbares Erlebnis bei Nacht und Vollmond mit den Schneeschuhen unterwegs zu sein. Auf dem Haldi ist die Landschaft sehr geeignet für dieses Vorhaben. Verschneite Bäume wechseln sich mit sanft, hügeligem Gelände ab. Wir hoffen, dass an diesem Abend die Bedingungen für eine schöne, klare Vollmondnacht stimmen. Wir können gespannt sein.....

Streckenverlauf
Bergstation Seilbahn-Haldi (1082m) - Berg- und Skihaus Oberfeld (1350m) - Oberfeld 1382m) - Sodberg (1220m) - Haldi Bergstation (1082m)
Routenverlauf auf der Landeskarte
Infos
Spezialmaterial: Schneeschuhe, Skistöcke, Stirnlampe (Schneeschuhe können bei der Luftseilbahn Haldi gemietet werden) Verpflegung: aus dem Rucksack, es gibt auch Einkehrmöglichkeiten Diverses: Kosten für Seilbahn CHF 10 retour, GA CHF 2 (Nachtzuschlag, sonst gratis) TREFFPUNKT Zeit: 17.20 Uhr Ort: Talstation der Seilbahn Haldi (ab Altdorf Telldenkmal 17.12 Uhr) Koordinaten: 693 905 / 191 093 Tourende: 21.45 bei der Talstation der Seilbahn Haldi (Bus in Richtung Altdorf ab 21.50 oder 22.05 U
Detailansicht
Treffpunkt
17:20 h Talstation der Seilbahn Haldi
Leitung
Andrea Kollegger, 079 575 80 55, 041 870 64 17
andreakollegger@gmail.com
Kantonale Wanderweg-Organisation
Urner Wanderwege
www.urnerwanderwege.ch/
Anmeldung
bis 17.02.2019
Andrea Kollegger, 079 575 80 55, 041 870 64 17
andreakollegger@gmail.com
zurück zur Trefferliste