Geführte Wanderungen

So, 12.01.2020

Nordostschweiz

Durch den Zwergenwald im Brüeltobel

3 h 00 min leicht 490 m 490 m

Diese Winterwanderung führt durch die unberührte Landschaft ab der Talstation der Seilbahn Brülisau–Hoher Kasten. Zuerst geht es das Brüeltobel hoch durch den verhexten Zwergenwald zum Berggasthaus Plattenbödeli. Nach einem kurzen Kaffeehalt geht es weiter durch die verschneite Landschaft über die wunderschön gelegene Alp Soll zum Berggasthaus Ruhsitz, auch Risi genannt. Hier genehmigen wir uns das wohlverdiente Mittagessen. Anschliessend wandern wir über die schneebedeckten Wiesen am Weiler Rossberg vorbei wieder nach Brülisau.

Streckenverlauf
Brülisau 920-Ruhsitz 1280-Hüttenbühl 1310-Plattenbödeli 1280-Brülisau 920
Infos
Auskunft über die Durchführung erhalten Sie jeweils am Tag vor der Wanderung über das Wandertelefon 071 383 30 31. Weitere Infos: Bitte Wanderprogramm in Detailansicht öffnen.
Detailansicht
Treffpunkt
10:00 h, Busstop Brülisau Talstation
Leitung
Edi Hutter, 079 437 77 63
e.hutter@tbwil.ch
Kantonale Wanderweg-Organisation
St. Galler Wanderwege
www.sg-wanderwege.ch/
Anmeldung
bis 09.01.2020
Wanderleiter
zurück zur Trefferliste