Geführte Wanderungen

So, 17.03.2019

Südostschweiz

Abseits der Skipisten auf den Churer Hausberg

2 h 00 min leicht 200 m 300 m 6 km

Von Churwalden aus gelangen wir mit dem Sessellift zur Mittelstation Pradaschier. Die einfache Schneeschuhwanderung führt über Alpweiden und durch lichte Lärchenund Fichtenwälder. Abseits des Skibetriebes geniessen wir den Ausblick auf das Schanfigg und die umliegenden Berggipfel. In der gemütlichen Edelweisshütte gibt es Mittagsrast, bevor wir das Skigebiet von Brambrüesch erreichen und mit der Bergbahn wieder ins Tal hinunter nach Chur fahren. Wildruhezonen beachten: www.wildruhe.gr.ch Schwierigkeit: WT1

Streckenverlauf
Alp Pradaschier – Bärenalp – Edelweisshütte – Brambrüesch
Routenverlauf auf der Landeskarte
Infos
Ausrüstung: Schneeschuhausrüstung, LVS ist nicht notwendig! Verpflegung: Zwischenverpflegung aus dem Rucksack, Mittagessen in der Edelweisshütte. Rundreisebillet Halbtax ab Chur ca. CHF 26.– Mittagessen ca. CHF 25.–
Treffpunkt
09:30 h Churwalden, Bergbahnen
Leitung
Ruedi Zuber, +41 (0)81 353 53 77, +41 (0)79 302 64 29
ruedi.zuber@spin.ch
Kantonale Wanderweg-Organisation
BAW Bündner Wanderwege
www.baw-gr.ch/
Anmeldung
bis 14.03.2019
Wanderleiter, +41 (0)81 353 53 77, +41 (0)79 302 64 29
ruedi.zuber@spin.ch
Anmeldung
zurück zur Trefferliste