Geführte Wanderungen

Mi, 07.08.2019

Zentralschweiz

Auf den Pazolastock am Oberalppass

5 h 05 min schwer 888 m 888 m 10.3 km

Mit Bus und PW fahren wir zum Oberalppas und zurück. Der Pazolastock wird sehr viel als Gebirgstour für anspruchsvolle Wanderer benützt. Wohl beträgt der Höhenunterschied vom Oberalppass bis zur Spitze 700m, aber der Weg ist sicher angelegt. Dafür wird man mit einer herrlichen Aussicht belohnt. Der Abstieg zum Tomasee ist ebenfalls sehr interessant und lehrreich. Der tiefblaue Tomasee gibt der Landschaft ein eindrückliches Gepräge. Ringsherum entspringen unzählige Quellen aus dem wilden Gelände. Sie bilden die Rheinquellen und fliessen dann vereint nach 1320 km bei Rotterdam in den Atlantik. Der Rückweg geht vom See sanft abwärts zum Oberalppass. Diese Wanderung ist sicher für alle geübten Wanderer ein gewaltiges Erlebnis.

Streckenverlauf
Operalppass ( 2044) – Pazolastock (2740) – Badushütte (2503) - Tomasee (2345) – Oberalppass (2044)
Infos
Auskunft am Vortag ab 17:00 Uhr. Trittsicherheit ist erforderlich, gutes Schuhwerk, Wanderstöcke empfohlen. Fahrkosten zu Lasten der Teilnehmenden.
Treffpunkt
07:30 h Sarnen, Parkplatz Ei
Leitung
Otto Kaiser, 041 660 91 92, 079 484 88 29
ottokaiser@bluewin.ch
Kantonale Wanderweg-Organisation
Obwaldner Wanderwege
www.ow-wanderwege.ch/
Anmeldung
bis 05.08.2019
Wanderleiter, 041 660 91 92, 079 484 88 29
ottokaiser@bluewin.ch
Anmeldung
zurück zur Trefferliste