Geführte Wanderungen

Mi, 05.06.2019

Zentralschweiz

Höhenwanderung ab Albispasshöhe zum Albishorn

3 h 20 min mittel 363 m 532 m 11.4 km

Vom Albispass marschieren wir gemütlich über den Hügelkamm zum 30 m hohen Hochwachtturm. Auf dieser Strecke sehen wir sicher die seltenen Türkenbund-Lilien. Es ist fast ein Muss, die 152 Treppen hochzusteigen, um das herrliche Alpenpanorama vom Säntis bis zu den Berner Alpen zu geniessen. Weiter geht es zum Albishorn. Dort machen wir Mittagspause. Natürlich kann auch im dortigen Bergrestaurant etwas konsumiert werden. Danach geht es talwärts nach Schweikhof-Husertal und Hausen am Albis, wo die Panoramawanderung endet.

Streckenverlauf
Albispass (790) – Hochwacht (877) - Bürglen (914) - Albishorn (909) - Mätteli (856) - Schweikhof (684) - Husertal (667) - Hausen am Albis (611)
Infos
Auskunft am Vortag ab 17:00 Uhr. Verpflegung: aus dem Rucksack oder Restaurant Albishorn
Treffpunkt
08:00 h Sarnen, Parkplatz Ei
Leitung
Bärti Bucher, 041 660 31 00, 079 234 38 11
albi.bucher@gmx.ch
Kantonale Wanderweg-Organisation
Obwaldner Wanderwege
www.ow-wanderwege.ch/
Anmeldung
bis 03.06.2019
Wanderleiter, 041 660 31 00, 079 234 38 11
albi.bucher@gmx.ch
Anmeldung
zurück zur Trefferliste