Geführte Wanderungen

So, 13.01.2019

Südostschweiz

Hoch über dem Alltag

3 h 30 min mittel 600 m 600 m 10.5 km

Weit über dem Alltag ziehen wir auf den Fideriser Heubergen bei einer Rundtour unsere Spuren in den Schnee. Mit dem Bus haben wir bereits gut 1000 Höhenmeter überwunden. Vom Berghaus sanft aufsteigend erreichen wir den Faninpass und die leicht hügeligen Riedböden. Nach einem Bogen steigen wir von der Arflinafurgga zum Astserhöreli, wo wir eine prächtige Aussicht ins Prättigau bis zu den Grenzgipfeln einerseits und ins Schanfigg andererseits geniessen. Den Abstieg bewältigen wir über die Galtilalp zurück in die Heuberge. Talwärts kann wer will auch «gögeln»– wie die Prättigauer zum Schlitteln sagen.

Streckenverlauf
Fideriser Heuberge – Faninpass – Riedböden – Astserhöreli – Fideriser Heuberge
Routenverlauf auf der Landeskarte
Infos
Schneeschuhausrüstung inkl. LVS, Schaufel und Sondierstange, Miete auf Anfrage. Verpflegung aus dem Rucksack. Bus ca. CHF 20.- Schlittelmiete (fakultativ/freiwillig) ca. CHF 15.-
Detailansicht
Treffpunkt
09:20 h Fideris, Dorf
Leitung
Markus Glättli, 0797524485
info@hike.ch
Kantonale Wanderweg-Organisation
BAW Bündner Wanderwege
www.baw-gr.ch/
Anmeldung
bis 10.01.2019
Wanderleiter, 0797524485
info@hike.ch
Anmeldung
zurück zur Trefferliste