Agenda

13.06.2020 - 14.06.2020

Doppelrahm-Festival, Gruyères FR

Tauchen Sie während des ersten Juniwochenendes in die süsse Welt des Doppelrahms ein. Ein einzigartiges Festival im mittelalterlichen Städtchen Gruyères.

Ein Verkostungsparcours zum Thema Doppelrahm führt durch das Städtchen Gruyères. Vor den verschiedenen Boutiquen und Restaurants können die Besucher mit ihrer Festkarte die unterschiedlichsten Gerichte mit dem berühmten Doppelrahm von La Gruyère verkosten: Älplermacaroni, Bergsuppe, Kuchen aus Vin Cuit, Caramel, Pralinen und natürlich Meringues mit Früchten und Doppelrahm. Alle Rezepte sind in einem kleinen Buch notiert, welches mit der Festkarte gekauft werden kann.

Bei einem Atelier können die Besucher sogar lernen, diese herrlich cremige Masse selber herzustellen.

Natürlich sind Holzrahmlöffel bei diesem Anlass unverzichtbar und Handwerker werden ihre schönsten geschnitzten Holzrahmlöffel ausstellen. Entdecken Sie einzigartige Werke der traditionellen Kunst der Region La Gruyère.

Verpassen Sie auf keinen Fall den Weltrekordversuch der grössten Meringue. Die Mitglieder des Bäcker-Confiseur-Konditor-Verbandes von La Gruyère wollen eine Meringue herstellen, die über 100m lang wird. Danach wird diese riesige Meringue natürlich auch mit dem Doppelrahm von La Gruyère verkostet.

Während des ganzen Wochenendes werden folkloristische Gruppen das Städtchen musikalisch unterhalten. Weiter findet eine Ausstellung von alten Landmaschinen statt und Kühe ziehen durch das Städtchen, um so an die traditionelle Poya (Alpaufzug) von La Gruyère zu erinnern.

Weitere Informationen: www.myswitzerland.com