Agenda

07.09.2019

Coop Familienwanderung: Zermatt

Zermatt – Matterhorn – das Naturparadies inmitten von 39 Viertausendern. Wo das Familienerlebnis gemeinsam zelebriert wird.

Zermatt

Familien-Destination Zermatt – Matterhorn – das ist Spass und Abenteuer oder eben Funventure® für die ganze Familie. Hier verbringen Familien Aktivferien und geniessen die gemeinsame Zeit. Spielen, erleben, entdecken und lachen. Draussen in der Natur, umgeben von 39 Viertausendern. 

Im Wolli Erlebnispark Sunnegga tummeln sich die kleinen Entdecker am Leisee. Neugierige Spürnasen begeben sich auf Schatzsuche oder erkunden einen der zahlreichen Themenwegen, welche interessante Geschichten erzählen. Wagemutige finden ihren Weg im Klettersteig, erproben ihre Fähigkeiten im Seilpark oder sausen im Kickbike zu Tal.
Im Winter laden Ski- und Schlittelpisten oder die Natureisbahn zum Familienspass.
Das sind nur einige der vielfältigen Angebote der Familien-Destination Zermatt - Matterhorn, die unvergessliche Erlebnisse für die ganze Familie garantieren. Mit der Wolli Card profitieren Kinder bis 9 Jahre das ganze Jahr über besonders.

Zermatt und die Coop Familienwanderung

Die beeindruckende Bergwelt rund um Zermatt und das Matterhorn mit 38 Viertausendern in direkter Umgebung ist ein wahres Natur- und Wanderparadies für Familien.

Seit 2013 trägt die Destination Zermatt – Matterhorn mit Stolz das Gütesiegel «Family Destination». Wir richten unsere Angebote gezielt auf die Bedürfnisse und Wünsche von Kindern und deren Begleitpersonen aus, damit der Aufenthalt für alle zu einem einmaligen Erlebnis wird. Das Konzept der Coop Familienwanderung passt perfekt zu unseren Bestrebungen, das Angebot für Familien in unserer Destination auszubauen. 

Wir begrüssen die Initiative, die den Schweizer Gästen die Möglichkeit bietet, ihre Schweiz zu entdecken und freuen uns, am 7. September ganz viele Familien im Matterhorndorf willkommen zu heissen!

Weitere Informationen

Kosten: Die Teilnahme ist kostenlos (Exklusive An- / Abreise oder allfällige Bergbahntickets).
Verpflegung: Die Teilnehmenden sind für die Verpflegung selbst verantwortlich.
Auf dem Weg wird ein Grillplatz für die Gäste der Coop Familienwanderung eingerichtet.
Zudem sind entlang der Wanderroute auch Gasthäuser zu finden.
Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmittel: Zermatt ist autofrei. Da liegt es auf der Hand, per Bahn anzureisen. Bequem und stresslos. Endstation: Bahnhofplatz Zermatt. Fahrplan: www.postauto.ch/de/fahrplan
Anfahrt mit dem Auto: Zermatt ist per Auto bis Täsch erreichbar. Autofahrer parkieren ihren Wagen bequem in einem Parkhaus in Täsch und fahren weiter per Bahn - 12 Minuten Fahrt, Bahn-Shuttles alle 20 Minuten.
www.zermatt.ch/anreise
Das Sponsorenvillage befindet sich rund 1 km vom Bahnhof entfernt im Ortsteil Zen Stecken.

Eventdauer: 09:30 Uhr - 16:30 Uhr
Gestartet wird von: 10:00 Uhr - 13:30 Uhr
Distanz: 5,7 km
Dauer: ca. 2:40 Stunden
Die Zeitangabe bezieht sich auf die reine Wanderzeit ohne Pausen.
Weiteres: Die Wanderung kann nicht mit dem Kinderwagen absolviert werden.

Anmeldung und weitere Informationen unter: www.coop-familienwanderung.ch