Rodi > Faido Stazione

Durch die Piottino-Schlucht nach Faido

BergwanderungT2
1 h 30 min
4,5 km
tief
240 m
420 m
für Familien geeignet
Juni - November

Wie die Natur den Waldbrand verarbeitet

Der Gotthard war schon immer eine Herausforderung für den Verkehr. Ganz besonders bei Rodi und seiner Gola di Monte Piottino, der Piottino-Schlucht. Diese Wanderung beginnt beim Locanda Dazio Grande, bei der Sust aus dem Jahr 1516. Dieses altehrwürdige Haus hat den Bau des Säumerwegs, der Eisenbahn, der Gotthardstrasse sowie der Autobahn miterlebt. Ein Museum in den Kellern zeigt die bewegte Geschichte dieses Orts. Vom Locanda Dazio Grande geht es durch die eindrückliche Piottino-Schlucht. Es folgt eine Serie von Brücken über den Ticino und über die Schiene, bis man schliesslich auf der anderen Seite der Gotthardstrasse auf eine kleine Strasse gelangt, der man kurz nach Osten folgt, um sie dann, nach einer weiteren Brücke über den Ticino, rechterhand zu verlassen. Von hier führt die Wanderung durch schönen Laubmischwald und durch Kastanienwälder. Ab und zu erlauben kleine Lichtungen den Blick auf die andere Talseite, wo sich der internationale Verkehr über die Autobahn schleppt. Der Weg trifft auf zwei Lichtungen. Auf der Höhe von Valegia brannte im April 2017 der Wald. Die Stämme sind schwarz, angekohlt, Arbeiter haben einige Bäume entfernt. Neuer Wald und neuer Unterwuchs hat nun wieder Platz. Auch wenn die Schäden noch für Jahrzehnte sichtbar sind, trifft man immer mehr Pflanzen an, die sich den verbrannten Boden zurückerobern. Von Valegia führt der Weg stetig und leicht abwärts nach Polmegio di Sopra, überquert zwei Bäche und trifft kurz darauf rech- terhand auf einen Weg, der direkt nach Faido zum Bahnhof führt.

Elsbeth Flüeler, 2018

Info

Erreichbar ist «Rodi, Dazio Grande» mit dem Bus ab Airolo oder Bellinzona. Ab Faido fahren zahlreiche Busse und Regionalzüge Richtung Norden und Süden.

Gasthaus Locanda Dazio Grande (auch Museum) in Rodi-Fiesso, 091 874 60 60, www.daziogrande.ch
Restaurants und Hotels im gut einen Kilometer vom Bahnhof entfernten Dorf Faido

Rodi 0:00

Rodi, Dazio Grande

Anreise

Abreise

Gasthaus Locanda Dazio Grande

091 874 60 60, www.daziogrande.ch

Gasthaus Locanda Dazio Grande

091 874 60 60, www.daziogrande.ch

Ponte di Mezzo 0:15 0:15

Osco, Piottino

Anreise

Abreise

Valegia 0:55 0:40
Polmengo di Sopra 1:15 0:20
Faido Stazione 1:30 0:15

Faido, Stazione

Anreise

Abreise

Wandervorschlag herunterladen

Wandervorschlag Nr. 1440 | Presented by Schweizer Wanderwege Logo