Schwarzenbach > Muotathal

Zwischen Bisistal und Muotatal

BergwanderungT3
4 h 50 min
12,1 km
hoch
895 m
1240 m
nur für Schwindelfreie
Juni - September

Eine unbekannte Ecke im Tal der Wetterschmöcker

Zugegeben, eine Alp mit dem Namen «Dräckloch» wirkt nicht gerade verheissungsvoll. Trifft man vielleicht deshalb auf dieser Wanderung kaum Gleichgesinnte an? Das zeigt sich schon bei der Haltestelle Schwarzenbach im Bisistal. Zwar steht hier ein einladendes Restaurant mit einem grossen Spielplatz. Dennoch steigen hier wahrscheinlich nur diejenigen aus, die diesen Wandervorschlag gelesen haben. Diese wandern nach dem Startkaffee in angenehmer Steigung durch die Flanke des Chäsgadenwaldes hinauf, zuerst auf fahrbarem Weg, später auf dem Bergwanderweg. Nach der Alp Gigen führt der Weg etwas ruppig durch einen steinigen Wald. Danach folgt eine Steilstufe, wo ein paar Fixseile beim Aufstieg helfen. Gefährlich ist das nicht, aber mit einem sicheren Tritt geht es auf jeden Fall leichter. Noch ein schmaler Durchschlupf, dann steht man auf der höchsten Ebene dieser Wanderung mit der Alp Hinderist Hütte. Bei guter Sicht blickt man zurück zur Glattalp mit Höch Turm und Ortstock, hinüber zur Karstlandschaft der Silberen und vorwärts zur Ibergeregg, hinter der sich die Mythen erheben. Dann kommt das Dräckloch: ein unscheinbares Alpgebäude in einer etwas engen Mulde. Nach starkem Regen dürfte es hier schon etwas matschig werden. Aber sonst weckt der Name eindeutig falsche Vorstellungen. Auf der Weide vor der Mulde grasen zufriedene Kühe und Pferde, und auch die Aussicht ist nach wie vor prächtig. Der weitere Abstieg führt durch Waldabschnitte und Nackentälchen, über weitere Alpen und Maiensässe, zwischen Felsbändern hindurch und über offenes Land. In Muotathal angekommen, spaziert man am besten durchs Dorf wieder zur Bushaltestelle Post mit mehreren Restaurants in der Nähe.

Fredy Joss, 2018

Info

Erreichbar ist «Bisisthal, Schwarzenbach» vom Bahnhof Schwyz mit dem Bus bis «Muotathal, Post». Dort Umsteigen und weiter bis «Bisisthal, Schwarzenbach».

Restaurant Schwarzenbach, 041 830 12 16, www.schwarzenbach-bisisthal.ch

Schwarzenbach 0:00

Bisisthal, Schwarzenbach

Anreise

Abreise

Gigen 2:00 2:00
Hinderist Hütte 2:30 0:30
Dräckloch 2:45 0:15
Wallis 3:25 0:40
Muotathal 4:50 1:25

Muotathal, Post

Anreise

Abreise

Wandervorschlag herunterladen

Wandervorschlag Nr. 1209 | Presented by Schweizer Wanderwege Logo