Courgenay > St-Ursanne

Von Courgenay nach St-Ursanne

WanderungT1
3 h 50 min
13,1 km
mittel
540 m
535 m
für Familien geeignet
April - Oktober

Durch den zerklüfteten Jura

Die Wanderung durch die Falten der Jurakette beginnt sanft vor dem Restaurant La Petite Gilberte in Courgenay. Bis zum Wald und zum ersten Anstieg geht es vorbei an Obstbäumen und Feldern. Die Aufmerksamkeit des Wanderers wird dabei auf die rechte Seite gezogen, auf die hügelige Landschaft in Richtung Frankreich. Auf einem langen Waldweg geht es in die Höhe. Auf dem letzten Teilstück schlängelt sich der Weg durch imposante Felsen. Dahinter könnte man sich gut verstecken. Man gelangt schliesslich auf eine grosse Lichtung, auf der sich die Vacherie Mouillard befindet, ein Bio-Bauernhof mit einer kleinen Kapelle. Die umliegenden Felder zeugen vom rauen Klima. Auf dieser Höhe (800 m) gibt es keine üppigen Kulturen, nur Weideland. Immerhin. Nachdem man eine kleine Krete passiert hat, führt der von grossartigen Baumreihen gesäumte Weg hinunter nach Seleute - zu Deutsch: Schelten. Die Ruhe in diesem Dorf ist greifbar. Die Menschen dort nehmen sich Zeit, um zu leben, sagt man. Um sich davon zu überzeugen, sollte man unbedingt im Restaurant Rast machen. Man verlässt diesen idyllischen Ort auf einem Weg, der durch den Wald hinab verläuft, und erreicht ein kleines Plateau. Unterhalb davon befindet sich der Doubs. Sehen kann man ihn jedoch erst, wenn man in die Nähe von Saint-Ursanne kommt. Das Ende der Wanderung ist gleichzeitig das Highlight. Das bei den Touristen beliebte Städtchen Saint-Ursanne mit seinen mittelalterlichen Bauten und den Herrschaftshäusern aus dem 14. bis 16. Jahrhundert ist ein wahres Bijou. Das Stift mit der romanischen Basilika und dem Kreuzgang ergänzt das bemerkenswerte Ortsbild. Zu beachten ist aber, dass Arbeiten an der Kanalisation den Anblick des Ortes noch bis 2019 etwas beeinträchtigen.

Miroslaw Halaba, 2018

Info

Erreichbar sind Courgenay und St-Ursanne mit dem Zug von Basel oder Biel.

Das Hotel-Restaurant La Petite Gilberte ist so etwas wie das Wahrzeichen von Courgenay.
032 471 22 22, www.lapetitegilberte.ch

Courgenay 0:00

Courgenay

Anreise

Abreise

Courgenay, Petite Gilberte

Anreise

Abreise

Hotel-Restaurant La Petite Gilberte

032 471 22 22, www.lapetitegilberte.ch

Hotel-Restaurant La Petite Gilberte

032 471 22 22, www.lapetitegilberte.ch

La Vacherie Mouillard 1:40 1:40
Seleute 2:20 0:40

Auberge de la Fontaine

032 461 30 30, www.aubergedelafontaine.ch

St-Ursanne 3:50 1:30

St-Ursanne

Anreise

Abreise

St-Ursanne, gare

Anreise

Abreise

Wandervorschlag herunterladen

Wandervorschlag Nr. 1150 | Presented by Schweizer Wanderwege Logo