Nordostschweiz | SG

Auf den Spuren der Römer am Kerenzerberg

Geführte Wanderung

Di, 11.05.2021
T2
3 h 45 min
mittel
11.8 km
513 m
512 m

Gemütlich starten wir unsere Wanderung der Linth und dem Walensee entlang bis zum Gäsi. Steil führt der Weg nun hinauf nach Filzbach. Dort treffen wir auf den Römerweg, der von Näfels her kommt. Über den Kerenzerberg führte schon vor langer Zeit eine wichtige Handelsroute vom Unterland in den Süden. Auf unserer Wanderung begehen wir ein Stück dieses historischen Weges. Die Mittagsrast geniessen wir mit einem fantastischen Ausblick auf den fjordähnlichen Walensee und die schroffen Wände der Churfirsten. Weiter folgen wir dem Römerweg, bis wir nach Mühlehorn abzweigen. Ein spannender Weg führt uns über eine kleine Hängebrücke und durch ein Felsentor hinunter zum Walensee. Wer seine Knie schonen möchte kann die Wanderung bereits in Obstalden beenden und mit dem öffentlichen Bus die Heimreise antreten.

Streckenverlauf
Weesen See 426-Gäsi 424-Filzbach 700-Obstalden 685-Walenguflen 681-Mühlehorn 426
Infos
Auskunft über die Durchführung erhalten Sie jeweils am Tag vor der Wanderung über das Wandertelefon 071 383 30 31. Weitere Infos im Wanderprogramm der St. Galler Wanderwege
Detailansicht
Treffpunkt
8:45 h, Bushaltestelle Weesen, See
Rückreise
15:24 h, Bahnhof Mühlehorn
Leitung
Margrit Angehrn, 079 930 54 64
margrit.angehrn@gmx.ch
Kantonale Wanderweg-Organisation
St. Galler Wanderwege
www.sg-wanderwege.ch/
Anmeldung
bis 09.05.2021
an Wanderleiterin
zurück zur Trefferliste