Nordostschweiz | SG

Winterwanderung zur Äulischlucht

Geführte Wanderung

So, 14.02.2021
3 h 30 min
leicht
560 m
540 m
8.9 km

Zu Beginn wandern wir zum ehemaligen Kloster Santa Maria der Engel, wo wir der 400-jährigen Klosterkirche einen kurzen Besuch abstatten. Nachher geniessen wir einen wärmenden Punsch bevor es ziemlich steil aber in moderatem Tempo bergan geht. Beim Chapf haben wir die Höhe vorläufig geschafft und geniessen nun die schöne Aussicht auf der Höhenwanderung über Blattersberg nach Hochsteig. Danach steigen wir durchs wilde Rotenbachtobel wo auch einige Stufen zu bewältigen sind. Über Schwendi gelangen wir zum Berggasthof Gruben, wo wir uns zum Mittagessen angemeldet habern. Gestärkt machen wir uns auf den Weg hinunter nach Lichtensteig, immer das schöne Panorama vor uns. In der mystischen Äulischlucht machen wir einen Halt und geniessen den vermutlich in Eis gepackten Wasserfall. Die Wanderung endet an der Bushaltstelle Loreto in Lichtensteig.

Streckenverlauf
Bhf. Wattwil 613-Kloster 646-Chapf 833-Blattersberg 791-Hochsteig 715-Mösli 730-Schwendi 892-Gruben 860-Gurtberg 646-Aeuli 600-Schlucht-Lichtensteig Loreto 629
Infos
Auskunft über die Durchführung erhalten Sie jeweils am Tag vor der Wanderung über das Wandertelefon 071 383 30 31. Weitere Infos: Bitte Wanderprogramm in Detailansicht öffnen.
Detailansicht
Treffpunkt
9:00 h Bhf. Wattwil
Leitung
Anita Schmid, 079 404 57 27
anitaschmid@bluewin.ch
Kantonale Wanderweg-Organisation
St. Galler Wanderwege
www.sg-wanderwege.ch/
Anmeldung
bis 11.02.2021
an Wanderleiterin
zurück zur Trefferliste