Aesch (BL) > Seewen (SO) | BL

Entdeckungen im Schwarzbubenland

Wanderung
2 h 45 min
8,7 km
mittel
510 m
265 m

Buttenmost und Drehorgeln

Ausgangsort dieser Wanderung ist der Bahnhof Aesch. Hier zwängen sich Eisenbahnlinie, Haupt‑ und Autostrasse durch die Klus, dem Nadelöhr ins Laufental. Es erstaunt daher nicht, dass man zu Beginn der Wanderung an Panzersperren und Bunker vorbei wandert, denn während des zweiten Weltkriegs war die Klus von Angenstein ein militärstrategisch wichtiger Ort. Mit viel List wurde hier eine...

Um alle Details dieser Wanderung zu sehen, eröffnen Sie ein Benutzerkonto und aktivieren Sie den kostenlosen 30-Tage-Zugangscode unter Einstellungen > Codes.
Gönner/innen der Schweizer Wanderwege oder Abonnent/innen des Magazins WANDERN.CH finden ihren Zugangscode auf dem Gönner-, bzw. Leserausweis.

anmelden

Jetzt Benutzerkonto erstellen