Nordostschweiz | SG

Schwägalp-Säntis-Unterwasser

Geführte Wanderung

So, 09.08.2020 bis Mo, 10.08.2020
8 h 0 min
schwer
1342 m
1747 m
16.2 km

Wir fahren mit PW zur Schwägalp. Die Wanderung beginnt flach. Bald geht es aber steil hinauf. Schwierige Passagen sind mit Ketten gesichert. Ab dem Gasthaus Tierwis auf ungefähr halber Strecke zum Säntis wird es wieder einfacher. Wir übernachten auf dem Säntis im gemütlichen Gasthaus Alter Säntis auf 2500 m.Wer möchte, kann den Aufstieg mit der Säntisbahn machen. Der Säntis ist ein spezieller imposanter Aussichts-Gipfel.

Streckenverlauf
1. Tag: Schwägalp, Musfallen Gasthaus Tierwis, Graukopf, Stütze 2, Säntis. 2. Tag: Säntis, Lisengrat, Rotsteinpass-Gasthaus, Schafboden-Alpwirtschaft, Thurwis, Laui, Plattenweid, Chämmeritobel, Thur-Wasserfälle, Unterwasser. Von Unterwasser mit dem Postauto zu den Autos nach Schwägalp.
Routenverlauf auf der Landeskarte
Infos
Gute Berg-oder Wanderschuhe und Stöcke sind zu empfehlen. Zwischenverpflegung aus dem Rucksack. Preise pro Person mit Halbpension. DZ mit DU/WC Fr. 128.- DZ mit fl. Wasser Fr. 105.- Matratzenlager (lt. Foto neu). 5 bis 10 Personen pro Zimmer. Fr. 80.-. Auto-Fahrspesen und Bus von Unterwasser zurück zu den Autos ca. Fr. 60.-
Treffpunkt
06:30 h Stans Gemeindeparkplatz (Fahrgemeinschaften)
Leitung
Walty Küng, 041 620 31 10, 079 575 13 61
walty.kueng@gmx.ch
Kantonale Wanderweg-Organisation
Nidwaldner Wanderwege
www.nw-wanderwege.ch/
Anmeldung
bis 30.07.2020
Walty Küng, 079 575 13 61
walty.kueng@gmx.ch
zurück zur Trefferliste