Zentralschweiz | OW

Frühlingswanderung Giswil - Sarnen

Geführte Wanderung

Sa, 16.05.2020
4 h 30 min
mittel
454 m
464 m
17.5 km

Mit der Bahn fhren wir von Stans über Hergiswil nach Giswil. Ein Stück lang wandern wir dem Schacher-Seppli-Weg zur alten Kirche. Anschliessend geniessen wir die satten Matten zum Camping. Durch den Forstwald gelangen wir zu den gefürchteten Sarnersee-Wildbächen. Bei der Mattacher-Kapelle lohnt sich der Blick zurück zum Giswilerstock und den schneeweissen Wetterhörnern. Die Wiesen sind in voller Pracht und wir bewundern die Aussicht über den Sarnersee. Via Giglen, Kirchhofen, dem ältesten Quartier von Sarnen mit der barocken Pfarrkirche gelangen wir nach Sarnen. Mit der Bahn geht es zurück über Hergiswil nach Stans.

Streckenverlauf
Giswil Bahnhof (484) - alte Chilche (507) - Grossteil - Camping - Mattacher (637) - Giglen (589) - Kirchhofen (485) - Sarnen Bahnhof (475)
Routenverlauf auf der Landeskarte
Infos
Gute Schuhe, Regenschutz, Sonnencreme
Treffpunkt
08:15 h Stans Bahnhof
Rückreise
, Oberdorf (NW)
Leitung
Tomas Jodar, 079 621 45 95
t.jodar@bluewin.ch
Kantonale Wanderweg-Organisation
Nidwaldner Wanderwege
www.nw-wanderwege.ch/
Anmeldung
bis 14.05.2020
Tomas Jodar, 079 621 45 95
t.jodar@bluewin.ch
zurück zur Trefferliste