Nordostschweiz | ZH

Zum Amazonas der Schweiz, Andelfingen - Flaach (ZH)

Geführte Wanderung

Sa, 20.06.2020
4 h 0 min
mittel
10 m
60 m
15 km

Die Thurauen im äusseren Teil der Kantone Zürich und Schaffhausen sind das grösste Auenschutzgebiet des Schweizer Mittellands. Hier wo die Flüsse Thur und Rhein zusammenfliessen ist ein national geschütztes Naturjuwel entstanden. Biber und Eisvogel sind zurückgekehrt und das satte Grün verwandelt die Region nach Regenfällen in ein wahres Amazonasgebiet. Vom Dorf Andelfingen aus führt die Wanderung an den Rhein hinunter und dann entlang dem Ufer bis in das Dorf Flach, das auch durch seine Spargelproduktion schweizweit bekannt ist.

Streckenverlauf
Andelfingen (399), Thurhof (352), Flaach (352)
Routenverlauf auf der Landeskarte
Infos
Ausrüstung: Gutes Schuhwerk, dem Wetter angepasste Kleidung. Ev. Wanderstöcke. Oev-Ticket: Wohnort -Andelfingen ( via Zürich) und Flaach /Ziegelhütte -Wohnort ( via Rafz-Zürich) Kosten: Konsumation. Verpflegung: aus dem Rucksack
Detailansicht
Treffpunkt
07:15 h Bahnhof Zug, Treffpunkt Schalterhalle
Rückreise
17:00 h Bahnhof Zug
Leitung
Marcel Hähni, 079 / 419 65 06
marcel.haehni@zugerwanderwege.ch
Kantonale Wanderweg-Organisation
Zuger Wanderwege
www.zugerwanderwege.ch/
Anmeldung
bis 15.06.2020
Wanderleiter, 079 / 419 65 06
Jetzt anmelden
Anmeldung
Keine Vergünstigung
Generalabonnement
Halbtax-Abonnement
Begleitperson 1
Keine Vergünstigung
Generalabonnement
Halbtax-Abonnement
Begleitperson 2
Keine Vergünstigung
Generalabonnement
Halbtax-Abonnement
Begleitperson 3
Keine Vergünstigung
Generalabonnement
Halbtax-Abonnement
Begleitperson 4
Keine Vergünstigung
Generalabonnement
Halbtax-Abonnement
Bemerkungen
zurück zur Trefferliste