Rochers-de-Naye > Rossinière | VD

Im Hongrintal

BergwanderungT2
6 h 30 min
18,7 km
hoch
870 m
1940 m
Juli - Oktober

Alpengarten, Stausee und Biokäse

Die Wanderung beginnt auf dem Rochers-de-Naye, mit Blick auf das glitzernde Blau des Genfersees, und führt durchs unter Naturschutz stehende Hongrintal bis ins Pays-d’Enhaut. Vorbei am botanischen Alpengarten La Rambertia mit seinen fast tausend verschiedenen Pflanzenarten führt die Route in südöstlicher Richtung über einen hübschen Grat bis hinunter zum Col de Chaude. Linker Hand geht es einer...

Um alle Details dieser Wanderung zu sehen, eröffnen Sie ein Benutzerkonto und aktivieren Sie den kostenlosen 30-Tage-Zugangscode unter Einstellungen > Codes.
Gönner/innen der Schweizer Wanderwege oder Abonnent/innen des Magazins WANDERN.CH finden ihren Zugangscode auf dem Gönner-, bzw. Leserausweis.

anmelden

Jetzt Benutzerkonto erstellen