Zentralschweiz | NW

Seewligrat - Egg (Bürgenberg)

Geführte Wanderung

2 h 50 min
mittel
610 m
610 m
5.7 km

Oberhalb des Klosterdorfes Maria Rickenbach, auf halbem Weg zum Buochserhorn, liegt die Alp Bleiki. Die Alp ist seit 1869 im Familienbesitz und wird von Agnes und Paul Barmettler mit ihren Kindern in der fünften Generation bewirtschaftet. Während der Alpzeit wird die Milch von acht umliegenden Alpen zu feinstem Alpkäse und Butter veredelt. Die Spezialitäten der Alpkäserei Bleiki sind gut gelagerter Sbrinz, 2- und 3-jährig, würziger Bleiki-Alpkäse sowie Buochserhornkäse. Als heisse Tipps gelten zudem der Bratkäse und das Alpkäse-Fondue, welches ausschliesslich mit Käse aus der Alpkäserei Bleiki hergestellt wird.

Streckenverlauf
Stans, Eichli (450) - Bergli (500) - Seewligrat (1003) - Egg (882) - Hüslen (764) - Stans, Eichli (450)
Routenverlauf auf der Landeskarte
Infos
Verpflegung aus dem Rucksack. Eventuell bräteln auf dem Seewligrat.
Treffpunkt
09:30 h Stans, Gemeindeparkplatz Schulhaus Turmatt
Leitung
Ruedi Eigensatz, 0765461640
wanderleitung@nw-wanderwege.ch
Kantonale Wanderweg-Organisation
Nidwaldner Wanderwege
www.nw-wanderwege.ch/
Anmeldung

Diese geführte Wanderung ist ausgebucht

zurück zur Trefferliste