Bourg-St-Pierre > Orsières

Pilgerwanderung im Val d’Entremont

Wanderung
3 h 45 min
14,0 km
mittel
240 m
960 m
für Familien geeignet
Mai - Oktober

Auf der Via Francigena zur inneren Einkehr

Fällt der Begriff des Pilgerns, denken viele an den berühmten Jakobsweg. Gut 900 Jahre später als der heilige Jakobus legte der einstige Erzbischof von Canterbury - Sigerich der Ernste - die Spur für eine Pilgerroute, die heute als eine der bedeutendsten Europas gilt. Die Via Francigena verbindet England mit Frankreich, der Schweiz und Italien. Auf seiner Rückreise aus Rom hielt Sigerich in einem Reisetagebuch die Schweizer Etappenorte Yverdon-les-Bains, Orbe, Lausanne, Vevey, Aigle, St-Maurice, Orsières und Bourg-St-Pierre fest. Die beiden Letzteren sind Start und Ziel dieser Wanderung. Verlässt man den Kern von Bourg-St-Pierre, stellt sich alsbald das Pilgergefühl ein. In Richtung Lorette führt der Weg vorbei an der im 17. Jahrhundert erbauten Kapelle Notre-Dame. Vorbei an den Dörfern Lorette und Allèves führt ein historischer Wegabschnitt nach Palasuit. Alte Trockensteinmauern säumen den gewundenen Weg, der bereits zu römischen Zeiten angelegt und bis ins 19. Jahrhundert als Saumpfad genutzt wurde. Der Name Palasuit leitet sich vom latainischen Palatiolum ab, was eine Herberge bezeichnet. In Liddes laden die Stufen der Kapelle Saint-Etienne aus dem frühen 15. Jahrhundert zu einer Rast ein. Nach einem scharfen Richtungswechsel führt der Weg gemächlich an Les Moulins, Forney und Montatuay vorüber. Das Rauschen der Dranse d’Entremont und die Ruhe des Waldes harmonieren mit den gleichmässigen Schritten auf dem weiteren Weg, der sich nun abwärts nach Orsières schlängelt. 1994 wurde die Via Francigena als eine der ersten zu einem Europäischen Kulturweg des Europarats ernannt. Heute zählen 31 internationale Routen zu diesen Verbindungen.

Ulrike Marx, 2018

Info

Erreichbar ist Bourg-St-Pierre mit dem Postauto ab Orsières. Nach Orsières gelangt man mit dem Zug ab Martigny.

Hôtel du Grand-St-Bernard, Liddes,
027 783 13 02, www.hotel-gd-st-bernard.ch
Café-Restaurant und Hotel Terminus, Orsières, 027 552 11 01, www.terminus-orsieres.ch

Bourg-St-Pierre 0:00

Bourg-St-Pierre, Commune

Anreise

Abreise

Lorette 0:15 0:15
Allèves 0:40 0:25
Palasuit 1:05 0:25
Liddes 1:25 0:20

Liddes

Anreise

Abreise

Hôtel du Gd-St-Bernard

027 783 13 02, www.hotel-gd-st-bernard.ch

Hôtel du Gd-St-Bernard

027 783 13 02, www.hotel-gd-st-bernard.ch

Les Moulins 2:20 0:55
Forney 2:35 0:15
Montatuay 3:05 0:30
Orsières 3:45 0:40

Orsières

Anreise

Abreise

Orsières, gare

Anreise

Abreise

Café-Restaurant und Hotel Terminus

027 552 11 01, www.terminus-orsieres.ch

Café-Restaurant und Hotel Terminus

027 552 11 01, www.terminus-orsieres.ch

Wandervorschlag herunterladen

Wandervorschlag Nr. 1466 | Presented by Schweizer Wanderwege Logo