Bergwanderweg

Bergwanderwege erschliessen teilweise unwegsames Gelände und verlaufen überwiegend steil, schmal und teilweise exponiert. Besonders schwierige Passagen sind mit Seilen oder Ketten gesichert. Benützer/innen müssen trittsicher, schwindelfrei und in guter körperlicher Verfassung sein sowie die Gefahren im Gebirge kennen (Steinschlag, Rutsch- und Absturzgefahr, Wetterumsturz). Die für Wanderwege empfohlene Ausrüstung wird vorausgesetzt.

Signalisation

Gelbe Wegweiser mit weiss-rot-weisser Spitze, weiss-rot-weisse Markierungen

Beispiel: Wandervorschlag auf einem Bergwanderweg

Bergwanderung

Gemmipass > Sunnbüel   15.2 km | 3 h 55

Schon die Römer kannten den Übergang vom Wallis ins Berner Oberland über die Gemmi. Auch in den 1950er-Jahren wurde man auf diesen zeitsparenden Übergang zwischen dem Wallis und dem Berner Oberland wieder aufmerksam. Doch zum Glück wurden die Pläne für den Bau....

Weiter zu

Wanderweg

Alpinwanderweg

Winterwanderweg