esa*-Wanderleiterkurs

Der Wanderleiterkurs richtet sich an Personen, die als freiwillige Wanderleiter oder Wanderleiterin in Vereinen und anderen Nonprofit-Organisationen tätig sein möchten.

 

Kursdauer, Kosten und Abschluss

Der Kurs dauert sechs Tage (2 x 3 Tage, Fr – So oder Do - Sa).

Die Kursgebühr beträgt ca. Fr. 1500.-- (inkl. Vollpension)

Erfolgreiche Kursabsolventinnen und -absolventen erhalten das Zertifikat «Leiterin/Leiter Erwachsenensport esa*, Fachqualifikation Wandern».

Ausbildungspartner

Die esa-Kurse werden von kantonalen Wanderweg Organisationen und in Zusammenarbeit mit dem Bundesamt für Sport BASPO durchgeführt. Die Schweizer Wanderwege koordinieren das Kursangebot.

Das esa-Kursprogramm der Schweizer Wanderwege finden Sie hier.

 

*Erwachsenensport Schweiz esa ist ein auf den Breiten- und Freizeitsport ausgerichtetes Sportförderprogramm des Bundes.

www.erwachsenen-sport.ch