Geführte Wanderungen

Wussten Sie, dass die Tradition der geführten Wanderungen bis in die 1930er Jahre zurückreicht?

Die Geschäftsstellen der kantonalen Wanderweg-Organisationen bieten unter fachkundiger Leitung Wanderungen jeglicher Art und für jeden Geschmack an: von leichten zwei- bis dreistündigen Nachmittagswanderungen bis hin zu Mehrtagestouren. Klicken Sie sich durch die Möglichkeiten und erkunden Sie neues Terrain!

Verbindliche Informationen zu Anmeldung, Preis, Treffpunkt, etc. erteilen die kantonalen Wanderweg-Organisationen. Die Kontaktinformationen finden Sie bei der jeweiligen Wanderung.

Die hier gemachten Angaben gelten nur als Hinweise und können jederzeit geändert werden.

Suchen

Suchtreffer: 303

Di, 26.07.2016

Nordostschweiz

Seealpsee ,,Rondom

2 h 45 min mittel 419 m 419 m 7.3 km

Rundwanderung Wasserauen

Di, 26.07.2016

Nordostschweiz

Halbtageswanderung Region Sarganserland/Werdenberg

2 h 30 min leicht

Route, Treffpunkt und -zeit werden kurzfristig vom durchführenden WL festgelegt.

Di, 26.07.2016 bis Fr, 29.07.2016

Ausland

Où la Loue d'Or... (c'est complet)

mittel

complet!

Di, 26.07.2016

Zentralschweiz

Alpenkranz 2. Etappe St. Jakob (Isenthal) - Biwaldalp - St. Jakob

5 h 00 min leicht 740 m 740 m 10 km

Von St. Jakob aus laufen wir Talsenke entlang über die Naturstrasse bis zum ausgedehnten Chimiboden. Dann führt der Weg durch einen schattigen Rottannenwald zum Steinhüttli (1400 m). Lohnend ist hier die Sicht zu den Felswänden unter dem Schloss und Gross Rimistock, eindrücklich ist der Abbruch des...

Mi, 27.07.2016

Nordostschweiz

Wanderung durch den Alpengarten auf dem Hohen Kasten

1 h 00 min leicht 43 m 1 km

Auf dem Gipfel des Appenzeller Aussichtsberges, auf dem Hohen Kasten, ist auf 1795 m ü M. dieser eindrückliche und leicht begehbare Alpengarten angelegt. Hier präsentiert sich Ihnen die botanische Artenvielfalt der Alpsteinflora in einer natürlich gestalteten Gipfellandschaft. Hoch über dem...

Mi, 27.07.2016

Wallis

Flesche - Mittelsee - Gletscherblick - Flesche

3 h 30 min leicht 511 m 511 m

Mi, 27.07.2016 bis Do, 28.07.2016

Zentralschweiz

Rund um den Stockzahn, Zweitageswanderung

8 h 35 min mittel 1612 m 2301 m 23.6 km

1. Tag: Mit dem Postauto bis zur Talstation Fellboden und mit der Luftseilbahn zum Bannalpsee. Ab dort geht die Wanderung zur Bannalper Schonegg, von wo wir zum ersten Mal den Stockzahn sehen werden. Im leichten, aber langen Abstieg, entlang von saftigen Alpweiden, geht es in das wildromantische...

Mi, 27.07.2016

Westschweiz

Charmey et région / Charmey und Region

5 h 00 min mittel

Randonnées thématiques et didactiques avec un accompagnateur en montagne

Fr, 29.07.2016

Nordostschweiz

Öffentliche Wildkirchliführung

1 h 00 min leicht 150 m

Das Wildkirchli ist ein Ort voller Geheimnisse und Mystik. In einer Führung von der Ebenalp zum Berggasthaus Aescher erfahren Sie nicht nur alles über diesen Ort, sondern erleben ebenfalls die Einmaligkeit dieser Landschaft.

Fr, 29.07.2016 bis Sa, 30.07.2016

Südostschweiz

Klassiker am Piz Corvatsch

schwer

2 Tage auf Wanderung im Gebiet des Berninamassivs mit seinen eindrücklichen Gletschern und Gipfeln. Die Tour bietet genügend Zeit, um die Naturschönheiten in Ruhe zu geniessen

Sa, 30.07.2016

Nordostschweiz

Schwägalp nach Weissbad zu den Murmeltieren (T1**)

3 h 45 min mittel 330 m 860 m 13 km

Der Weg führt vorbei am grössten Wasserfall des Alpsteins, dem Leuenfall.

Sa, 30.07.2016 bis So, 31.07.2016

Westschweiz

Solalex-Ovronnaz

12 h 00 min schwer 1070 m 1350 m

Marche : 1er jour 5-6h, 2ème jour 6h / Dénivelé : 1er jour +1070m/570m, 2ème jour +750m/-1350m / Difficulté : aucune, quelques sections hors sentiers / Prix (½ tarif) : CHF 150.- (billet collectif), nuit et demi-pension en cabane / Carte : CN1285 Les Diablerets, CN1305 Dent de Morcles / Aller :...

Sa, 30.07.2016 | Verschiebedatum: So, 31.07.2016

Wallis

Anenhütte

4 h 00 min mittel 680 m 680 m 11.4 km

Bis zur Eröffnung des Lötschbergtunnels im Jahre 1913 war das Lötschental nur schwer erreichbar. Heute ist das Tal bestens erschlossen. Unsere Wanderung beginnt zuhinterst im Tal bei der Fafleralp. Vor unseren Augen eröffnet sich unvermittelt ein Panorama, das jedes Wandererherz höher schlagen...

Sa, 30.07.2016

Zentralschweiz

Spezialitätenwanderung: Genuss entlang der Gotthardbahn

2 h 00 min leicht 6.2 km

Beschreibung: Genuss entlang der Gotthardbahn Werden Sie Teil der Gotthardbahn-Geschichte und tauchen Sie für einen Tag in eine andere Welt ein. Erleben Sie auf der geführten Wanderung eine Zeitreise, die Sie direkt in das Zeitalter der Industrialisierung und zu einem der kühnsten Projekte im...

So, 31.07.2016

Nordostschweiz

Über den Hinterfallenchopf

4 h 00 min mittel 441 m 834 m 12.6 km

So, 31.07.2016

Westschweiz

Réserve Noflenau en Singine Naturpark Noflenau im Sensebezirk

3 h 30 min leicht 245 m 245 m 13 km

Du plateau de Wünnewil au bord de la Singine Von den Wünnewiler Höhen bis ans Senseufer

So, 31.07.2016

Ausland

Le Crêt de la Goutte

5 h 00 min mittel 725 m 725 m

Marche : 5h / Dénivelé : +/-725m / Difficulté : aucune / Prix : CHF 32.- + taxe / Carte : IGN 3330 OT Bellegarde sur Valserine / Transport : en car / Aller : 08h30 Place de Neuve / Retour : 18h00 (environ) / Adjoint(e) : Arlette Chevalier

So, 31.07.2016

Jura

Quand la petite Gilberte rend visite à Ursanne

4 h 30 min leicht 508 m 511 m 14 km

Cette balade nous permettra de franchir le Mt-Terri, portant populairement le nom de Camp de Jules César, qui permet de relier Courgenay à St-Ursanne. A la Vacherie-Mouillard, nous aurons peut-être la chance d'apercevoir les animaux du domaine agricole, et en particulier les brebis produisant un...

So, 31.07.2016

Nordostschweiz

Auf den Wildhauser Gulmen

5 h 00 min schwer

Mo, 01.08.2016

Zentralschweiz

Spitzplanggenstock 2825 m im Meiental UR

06 h 00 min schwer 1265 m 1265 m 9.6 km

Mit PW nach Gorezmettlen und zurück. Bei Gorezmettlen verlassen wir die Sustenstrasse und wandern durch den Färnigenwald zur Rieter Alp hoch. Nach kurzer Rast gehts zum einsamen Sewenseeli. Nun geht es steil hoch, zu den Ruinen am alten Hüttenplatz vorbei, zum Pkt. 2650. Links lassen wir den...

Mi, 03.08.2016

Nordostschweiz

Wanderung durch den Alpengarten auf dem Hohen Kasten

1 h 00 min leicht 43 m 1 km

Auf dem Gipfel des Appenzeller Aussichtsberges, auf dem Hohen Kasten, ist auf 1795 m ü M. dieser eindrückliche und leicht begehbare Alpengarten angelegt. Hier präsentiert sich Ihnen die botanische Artenvielfalt der Alpsteinflora in einer natürlich gestalteten Gipfellandschaft. Hoch über dem...

Mi, 03.08.2016

Zentralschweiz

Zum Kraftbrunnen auf Haldi/UR

3 h 10 min mittel 460 m 460 m 8.3 km

Mit Bus oder PW fahren wir zur Talstation Haldi in Schattdorf/UR. Die Haldibahn bringt uns auf eine Höhe von 1083 m . Von der Bergstation wandern wir über Alpweiden und durch Wälder zur Grillstelle `Figstuel`. Ab dort steigen wir bergwärts zum Suessberg und weiter zum sogenannten Billentrog (Ort...

Mi, 03.08.2016

Mittelland

Über die Moosegg

4 h 00 min mittel 500 m 500 m 11 km

Mi, 03.08.2016

Westschweiz

Charmey et région / Charmey und Region

5 h 00 min mittel

Randonnées thématiques et didactiques avec un accompagnateur en montagne

Mi, 03.08.2016

Zentralschweiz

Wandern für Menschen mit Demenz

1 h 30 min leicht 30 m 30 m 1.6 km

Wandern gibt uns Menschen ein gutes Gefühl. Es vereinigt Bewegung, Gemeinschaft, Naturerlebnis und Lebensfreude. Die Ziele der Wanderungen mit Angehörigen, Pflegenden und Menschen mit Demenz sind: •Gemeinschaftserlebnisse für alle ermöglichen •Den Menschen mit Demenz Freiräume und...

Do, 04.08.2016

Nordostschweiz

Halbtageswanderung in der Region Wil (Toggenburg-Fürstenland-Hinterthurgau)

2 h 30 min leicht

Route, Treffpunkt und -zeit werden kurzfristig vom durchführenden Wanderleiter festgelegt.

Fr, 05.08.2016

Nordostschweiz

Öffentliche Wildkirchliführung

1 h 00 min leicht 150 m

Das Wildkirchli ist ein Ort voller Geheimnisse und Mystik. In einer Führung von der Ebenalp zum Berggasthaus Aescher erfahren Sie nicht nur alles über diesen Ort, sondern erleben ebenfalls die Einmaligkeit dieser Landschaft.

Fr, 05.08.2016 bis So, 07.08.2016

Wallis

Barrhorn - höchster Wandergipfel der Alpen

6 h 30 min schwer 1200 m 1200 m

Mitten in einer Arena aus Viertausender Gipfeln und Gletschern führt uns ein Wanderweg bis auf das Üsser Barrhorn (3610 Meter über Meer), den höchsten erwanderbaren Gipfel der gesamten Alpen. Ein einzigartiger Wandergenuss mit vielen Superlativen! Während der gesamten Tour sehen wir die Gletscher...

Sa, 06.08.2016

Westschweiz

Vounetse (Vounetz)

5 h 15 min schwer 770 m 770 m 14.6 km

De Charmey à Vounetse par la crête du Vanil Blanc Von Charmey bis Vounetz über den Kamm des Vanil Blanc

Sa, 06.08.2016

Nordostschweiz

Appenzeller Barfussweg «Wellnesswanderung für die Füsse»

2 h 30 min leicht 100 m 100 m 9 km

Auf dem Appenzeller Barfussweg von Jakobsbad nach Gontenbad lassen wir die Schuhe für einmal im Rucksack und gönnen unseren Füssen etwas Wellness mit Holzschnitzeln, Kneipp-Bädern und weichen Wiesen. Anschliessend laufen wir mit Schuhen weiter bis nach Appenzell wo wir noch etwas Zeit haben um das...

Sa, 06.08.2016 bis So, 07.08.2016

Wallis

Arolla - Cabane des Aiguilles Rouges - Evolène

mittel

Sa, 06.08.2016 bis So, 07.08.2016

Zentralschweiz

Das Melchtal aus der Vogelperspektive, Zweitageswanderung

09 h 30 min schwer 1820 m 1750 m 13.6 km

Mächtig thront der Huetstock - auch Wild Geissberg genannt - über dem Melchtal. Auch von Sarnen wirkt der höchste Gipfel des Melchtaler „Dreigestirns“ unnahbar. Dank der Übernachtungsmöglichkeit in der gemütlichen Skihütte Oberwend lässt sich der Huetstock relativ gut begehen. Am ersten Tag...

So, 07.08.2016

Nordostschweiz

Öffentliche Kraftweg-Führung

2 h 30 min leicht 215 m 3.9 km

Durch energetisch unterschiedliche Zonen führt der Weg ähnlich einem Lebensweg durch das ganze Empfindungsspektrum, das sich von einem Gefühl der Enge über dasjenige der Unruhe zu einer Entspanntheit und weiter zu Erhabenheit wahrnehmen und erleben lässt. Unterwegs finden Sie Kraft- und Heilplätze,...

So, 07.08.2016

Zentralschweiz

Gratwanderung Klingenstock-Fronalpstock

5 h 30 min schwer 1015 m 1015 m 13 km

Eine wunderschöne Gratwanderung mit grossartgier Aussicht in alle Himmelsrichtungen. Anmeldung erforderlich zur Bildung von Fahrgemeinschaften nach Morschach.

So, 07.08.2016

Wallis

Jorasse - Col de Fenestral - Sorgno - Champex d'Alesse

5 h 45 min schwer 717 m 1532 m

So, 07.08.2016

Ausland

Croix Cartier

4 h 30 min mittel 900 m 500 m

Marche : 3h00 et 4h30 / Dénivelé : +500m/-500m et +900m/-500m / Difficulté : aucune / Prix : CHF 32.- + taxe / Carte : IGN 3531 OT Megève, Col des Aravis / Transport : en car / Aller : 08h00 Place de Neuve / Retour : 18h00 (environ) / Adjoint(e) : Yvonne Trabichet

So, 07.08.2016

Nordostschweiz

Schwägalp-Hinterfallenchopf-Hemberg (Neckertaler Höhenweg)

6 h 00 min mittel

So, 07.08.2016

Nordwestschweiz

Creux du Van - „Swiss Grand Canyon“

5 h 00 min schwer 800 m 800 m 13 km

So, 07.08.2016 | Verschiebedatum: So, 14.08.2016

Nordwestschweiz

Wasserfallen

4 h 30 min mittel 720 m 720 m 13.7 km

Eine Bergwanderung im Kanton Baselland? Ja, das ist möglich! Wir starten am heimeligen Dorfplatz von Reigoldswil. Nach 10 Minuten Fussweg kommen wir an der Talstation der Luftseilbahn Reigoldswil-Wasserfallen vorbei. Hier startet der sogenannte Jägerweg, der als Bergwanderweg markiert ist. Der...

So, 07.08.2016

Berner Oberland

Seebergsee

5 h 20 min schwer 770 m 870 m

Une très belle montée nous attend de Schwenden (1’163m) à Stand (1’925m) en passant par Weeri (1’336m). Nous poursuivons par Seeberg et Seebergsee (1’831m). De ce charmant lac, nous continuons notre parcours par Meniggrund (1’259m) et Narebach (1’056m).

So, 07.08.2016

Nordostschweiz

Kolumbanhöhlen

4 h 00 min leicht 512 m 663 m 13.4 km

Wir treffen uns ausserhalb Herisau bei der Haltestelle Schachen. Wir wandern zur Ruine Ramserburg, die im 12. Jahrhundert erbaut wurde. Sie lässt jedes Ritterherz höher schlagen. Durch den Weiler Schwänberg geht’s hinunter Richtung Tobelmühle, wo sich die Glatt Richtung Oberglatt schlängelt. Auf...

So, 07.08.2016

Zentralschweiz

Wildbeobachtung auf dem Brüsti

3 h 00 min mittel 800 m 800 m 6 km

Den Jägern von Attinghausen dürfen wir uns anschliessen, um das heimische Wild zu beobachten. Wir erfahren einiges über die Jagd und sind frei den Jägern die Fragen zu stellen, die wir noch unbeantwortet haben.

Mi, 10.08.2016

Nordostschweiz

Wanderung durch den Alpengarten auf dem Hohen Kasten

1 h 00 min leicht 43 m 1 km

Auf dem Gipfel des Appenzeller Aussichtsberges, auf dem Hohen Kasten, ist auf 1795 m ü M. dieser eindrückliche und leicht begehbare Alpengarten angelegt. Hier präsentiert sich Ihnen die botanische Artenvielfalt der Alpsteinflora in einer natürlich gestalteten Gipfellandschaft. Hoch über dem...

Mi, 10.08.2016

Nordwestschweiz

Von Burg zu Burg

4 h 00 min mittel 450 m 600 m 13 km

Mi, 10.08.2016

Westschweiz

Charmey et région / Charmey und Region

5 h 00 min mittel

Randonnées thématiques et didactiques avec un accompagnateur en montagne

Fr, 12.08.2016

Nordostschweiz

Öffentliche Wildkirchliführung

1 h 00 min leicht 150 m

Das Wildkirchli ist ein Ort voller Geheimnisse und Mystik. In einer Führung von der Ebenalp zum Berggasthaus Aescher erfahren Sie nicht nur alles über diesen Ort, sondern erleben ebenfalls die Einmaligkeit dieser Landschaft.

Fr, 12.08.2016

Wallis

Jeizinen - Oberi Meiggu - Niwenalp - Jeizinen

5 h 30 min mittel 811 m 811 m

Sa, 13.08.2016 bis So, 21.08.2016

Des Gorges de l'Aar au Sentier des 4 Sources

5 h 00 min schwer 900 m 900 m

Marche : 5h00 par jour en moyenne / Dénivelé : +/-900m par jour en moyenne / Difficulté : séjour 4 étoiles, vu dénivelés et longueur des étapes / Prix (½ tarif) : CH 1'100.- ½ pension, ch. à 2 lits, CH 1'200.- ½ pension, ch. à 1 lit (4 nuits) / Divers : liste des hôtels sur demande / Aller le...

So, 14.08.2016

Westschweiz

Sur les hauteurs de Marsens / Auf den Höhen von Marsens

4 h 30 min mittel 430 m 430 m 14.5 km

Nature pastorale et sylvestre Natur mit Wald und Weiden

So, 14.08.2016

Nordostschweiz

Vom Appenzellerland ins Neckertal (T2**)

4 h 30 min mittel 745 m 872 m 14 km

Eine spannende Wanderung erwartet Sie.

So, 14.08.2016

Ausland

Belvédère des 4 Lacs

5 h 00 min leicht 300 m 300 m

Marche : 5h / Dénivelé : +/300m / Difficulté : aucune / Prix : CHF 32.- + taxe / Carte : IGN 3326 ET Champagnolle / Transport : en car / Aller : 07h30 Place de Neuve / Retour : 18h30 (environ) / Adjoint(e) : Christiane Linemann

So, 14.08.2016 bis Fr, 19.08.2016

Wallis

Haute Route des 7 cabanes / Die Haut-Route der 7 Berghütten

schwer

So, 14.08.2016

Jura

A la découverte des Métairies

6 h 00 min schwer 793 m 793 m 20 km

Cette rando nous conduira dans la région du Chasseral, région de métairies que nous aurons l'occasion de découvrir de loin ou de près comme la métairie du Bois-Raiguel, celle de Gléresse ou encore de Nidau. Les métairies désignent des fermes-restaurants et sont typiques de la région du Chasseral....

So, 14.08.2016

Ausland

Rötenbachschlucht - von Löffingen nach Rötenbach (Schwarzwald)

4 h 00 min mittel 500 m 476 m 15.2 km

So, 14.08.2016

Berner Oberland

Gelmersee - Gelmerhütte

6 h 00 min schwer 970 m 970 m

Sur la route du Grimsel le car nous dépose à Kunzentännlein (1’596m), d’où nous montons au Gelmersee (1’860m) par un sentier agréable. Nous longeons le sud du lac jusqu’à Undrist Diechter (1’884m). De là, nous grimpons à la Gelmerhütte (2’412m). La descente s’effectue par le même itinéraire, sauf...

Mi, 17.08.2016

Nordostschweiz

Wanderung durch den Alpengarten auf dem Hohen Kasten

1 h 00 min leicht 43 m 1 km

Auf dem Gipfel des Appenzeller Aussichtsberges, auf dem Hohen Kasten, ist auf 1795 m ü M. dieser eindrückliche und leicht begehbare Alpengarten angelegt. Hier präsentiert sich Ihnen die botanische Artenvielfalt der Alpsteinflora in einer natürlich gestalteten Gipfellandschaft. Hoch über dem...

Mi, 17.08.2016

Zentralschweiz

Uf ä Schibegütsch

4 h 30 min mittel 804 m 804 m 11.2 km

Mit Bus oder PW nach Sörenberg und zurück. Von Wagliseiboden wandern wir leicht abwärts bis Schneeberg. Von da an aufwärts durch Alpen, mit schöner Aussicht zum Brienzer Rothorn, bis zur Alp Chlus. Vor uns der Schibegütsch den wir auf einem Bergweg erreichen. Der Abstieg führt uns am...

Mi, 17.08.2016

Thurfälle und Gräppelensee

6 h 00 min schwer

Mi, 17.08.2016

Mittelland

Zum Felsenhaus

3 h 30 min mittel 200 m 100 m 11 km

Ein Zauber liegt über diesem Ort

Mi, 17.08.2016

Westschweiz

Charmey et région / Charmey und Region

5 h 00 min mittel

Randonnées thématiques et didactiques avec un accompagnateur en montagne

Mi, 17.08.2016

Mittelland

Schönenberg

2 h 40 min leicht 140 m 450 m 10.6 km

Eine romantische Wanderung in Grenznähe und erst noch nahe einer Steueroase. Pass oder ID sind aber nicht nötig, nur Lust auf liebliche Landschaften am südlichen Rand des Zürichsees. Schönenberg, das noch vor der Gründung der Eidgenossenschaft besiedelt wurde, befindet sich auf einer...

Mi, 17.08.2016

Nordostschweiz

Vom Obersee ins Aachtal

2 h 15 min leicht 100 m 60 m 9.2 km

Ab dem Bahnhof verlassen wir Romanshorn auf Nebenstrassen. Dem schön renaturierten Dorfbach entlang wandernd wird bald der Romanshorner Wald erreicht. Unterwegs bietet sich eine tolle Sicht auf den Obersee und das gegenüberliegende Ufer. Ein Abstecher bringt uns zum idyllisch gelegenen Uttwiler...

Fr, 19.08.2016

Nordostschweiz

Öffentliche Wildkirchliführung

1 h 00 min leicht 150 m

Das Wildkirchli ist ein Ort voller Geheimnisse und Mystik. In einer Führung von der Ebenalp zum Berggasthaus Aescher erfahren Sie nicht nur alles über diesen Ort, sondern erleben ebenfalls die Einmaligkeit dieser Landschaft.

Sa, 20.08.2016

Westschweiz

Rosé – Villaz-St-Pierre

4 h 15 min mittel 290 m 249 m 15.1 km

Panorama sur les Préalpes et le Jura Panoramablick auf die Voralpen und den Jura

Sa, 20.08.2016

Zentralschweiz

Schwyzer Panoramaweg

3 h 30 min mittel 364 m 715 m 11.5 km

Der Schwyzer Panoramaweg ist ein Voralpen-Klassiker. Nach der Fahrt mit der neuen Rothenfluhbahn wandern wir, entlang dem mächtigen Mythenmassiv, zur Holzegg. Über die Haggenegg führt der Weg nach Mostelberg, wo uns die Drehgondel nach Sattel bringt.

Sa, 20.08.2016

Wallis

La Creusaz - Col d'Emaney - Salanfe - Van d'en Haut

6 h 00 min schwer 722 m 1128 m

Sa, 20.08.2016

Zentralschweiz

Klausenpass - Wannelen

5 h 00 min schwer 600 m 920 m 9.5 km

Diese wunderschöne, anspruchsvolle Tour setzt Kondition und gute Trittsicherheit voraus.Vom Klausenpass steigen wir zur Chammlialp, lauschen der Chammlialpsage und freuen uns am herrlichen Panorama des Schächentals. Wir besuchen die Oberalp und steigen zum Wäspenseeli hoch. Wer mag kann...

Sa, 20.08.2016

Zentralschweiz

Alpenkranz 3. Etappe St. Jakob (Isenthal) - Musenalp

6 h 00 min mittel 880 m 810 m 10 km

Beschreibung: Wir treffen uns wieder bei der Talstation St. Jakob im Isenthal. Dort wandern wir bis zur Biwaldalp auf dem gleichen Weg, wie wir bei der Schluss von der letzten Wanderung. Vom Touristenrestaurant Biwaldalp folgen wir einem guten Pfad und gelangen zuerst zwischen grossen Steinblöcken...

Sa, 20.08.2016 | Verschiebedatum: So, 21.08.2016

Zentralschweiz

Am Stanserhorn

5 h 20 min schwer 850 m 850 m 14.5 km

Stans ist Kantonshauptort von Nidwalden und Ausgangsort unserer Wanderung. Vom Bahnhof aus gehen wir zum historischen Dorfplatz, dann die Knirigasse hinauf und bei der Weggabelung Chniri (510 m) nehmen wir die Route, die uns in den Wald zum Cholplätzli führt. Im folgenden Waldstück geht es...

Sa, 20.08.2016

Berner Oberland

Par les alpages et forêts du Schallenberg

5 h 00 min mittel 850 m 630 m

Depuis Röthenbach (824m) dans l’Emmental, nous montons à Natersalp par Nägelisbode (1’213m), d’où nous avons un magnifi que coup d’oeil sur les Alpes. Au travers d’alpages nous atteignons le col du Schallenberg. De là, le sentier nous mène à Turner (1’315m), par Honeggli (1’393m), point culminant...

So, 21.08.2016

Westschweiz

Le Lac des Taillères

3 h 20 min leicht 306 m 306 m

Marche : 3h20 / Dénivelé : +306m/-306m / Difficulté : facile / Prix : CHF 32.- + taxe / Carte : CN 1163 Travers / Divers : Idéale pour familles / Transport : en car / Aller : 07h30 Place de Neuve / Retour : 18h30 (environ) / Adjoint(e) : Catherine Perotin

So, 21.08.2016

Zentralschweiz

Von Mittelpunkt zu Mittelpunkt

7 h 00 min schwer 1400 m 630 m 11.7 km

Von Gloters – dem geografischen Mittelpunkt des Kantons Obwalden – führt uns der Weg stetig steigend über verschiedene Alpen und das Mettental hinauf zur Wandelen – dem höchsten Gipel in der Arnigrat-Kette. Die meisten Höhenmeter des Wandertages stecken bereits in den Beinen. Umso schöner ist es,...

Mi, 24.08.2016

Zentralschweiz

Am Fusse des Hahnen

4 h 15 min mittel 840 m 90 m 10 km

Ab Bahnhof Engelberg geht es leicht ansteigend zum End der Welt. Dort ist aber die Wanderung nicht zu Ende! Gleich hinter dem Restaurant geht es steil durch Wald, Geröll und Wiesen zur Alp Ober Zieblen. Wir geniessen den wunderbaren Blick über Engelberg und das gegenseitige Titlismassiv. Dem Hang...

Mi, 24.08.2016

Ausland

Abstecher ins Ländle

4 h 30 min schwer 250 m 950 m 13 km

Doppelwanderung mit unterschiedlichen Anforderungen

Mi, 24.08.2016

Ausland

Abstecher ins Ländle

3 h 00 min mittel 250 m 500 m 9 km

Doppelwanderung mit unterschiedlichen Anforderungen

Mi, 24.08.2016

Westschweiz

Charmey et région / Charmey und Region

5 h 00 min mittel

Randonnées thématiques et didactiques avec un accompagnateur en montagne

Mi, 24.08.2016

Westschweiz

A la découverte du Vully fribourgeois / Auf Entdeckungsreise im Freiburger Vully

3 h 45 min mittel 330 m 330 m 12 km

Vignoble - histoire - panorama / Weinberg - Geschichte - Panorama

Do, 25.08.2016

Wallis

Ernen - Z'Mübach - Alpe Frid - Ernen / Rappental

5 h 00 min mittel 802 m 802 m

Fr, 26.08.2016

Nordostschweiz

Öffentliche Wildkirchliführung

1 h 00 min leicht 150 m

Das Wildkirchli ist ein Ort voller Geheimnisse und Mystik. In einer Führung von der Ebenalp zum Berggasthaus Aescher erfahren Sie nicht nur alles über diesen Ort, sondern erleben ebenfalls die Einmaligkeit dieser Landschaft.

Fr, 26.08.2016 bis So, 28.08.2016

Südostschweiz

Zu den Dreitausendern rund um den Piz Kesch

4 h 30 min schwer 500 m 500 m

Vom Flüelapass zu den Gletschern am Piz Kesch und Grialetsch. Die eindrückliche, unberührte Bergwelt rund um die Bündner 3'000er-Gipfel entdecken wir auf unserer dreitägigen Bergwanderung. Spektakuläre Hochgebirgslandschaften, klare Bergseen, Gletscher und schneebedeckte Gipfel wechseln ab mit...

Sa, 27.08.2016

Westschweiz

Lac de la Gruyère 3, Rossens – Vuippens par la rive droite / Greyerzersee 3, Rossens – Vuippens

5 h 30 min schwer 460 m 460 m 17.5 km

En remontant vers la Gruyère Dem Ufer entlang Richtung Greyerz

Sa, 27.08.2016

Mittelland

Sagenumwobene Belchenflue

4 h 00 min leicht 520 m 520 m 10 km

Sa, 27.08.2016

Nordostschweiz

Der Randenwald ruft

5 h 00 min mittel 550 m 450 m 17 km

Sa, 27.08.2016

Westschweiz

Festi'Rando région des Paccots

3 h 00 min mittel

Divers thèmes: terroir, lecture de carte, contes, chauves-souris, chalets d'alpage, secrets de fleurs, abeilles, méditation... / Mehrere Themen für jeden Geschmack: Kartenlesen, Blumenlehre, Alphütten, Fledermäuse ...

Sa, 27.08.2016 | Verschiebedatum: So, 28.08.2016

Zentralschweiz

Gottschalkenberg

5 h 00 min schwer 700 m 700 m 16.5 km

Den Berg mit diesem ungewöhnlichen Namen finden wir nördlich des Ägerisees. Unsere Rundwanderung startet an der Busendstation in Oberägeri auf Seehöhe. Wir nehmen den Aufstieg in Angriff und lassen die Häuser bald hinter uns. Die Bruustweid ist unser erstes Ziel und lädt uns zum Rasten und...

Sa, 27.08.2016

Nordostschweiz

Seebachtalweg

3 h 30 min leicht 150 m 240 m 14 km

Leicht ansteigend führt uns der Weg von Nussbaumen hinauf zum Schloss Steinegg. Bei klarer Sicht geniesst man dabei einen herrlichen Blick über die Seebachtalerseen bis hin zu den Alpen. Bald passieren wir die ehemalige Zisterzienserinnenabtei Kalchrain, worin sich heute das Thurgauer...

Sa, 27.08.2016

Zentralschweiz

Spezialitätenwanderung: Genuss entlang der Gotthardbahn

2 h 00 min leicht 6.2 km

Beschreibung: Genuss entlang der Gotthardbahn Werden Sie Teil der Gotthardbahn-Geschichte und tauchen Sie für einen Tag in eine andere Welt ein. Erleben Sie auf der geführten Wanderung eine Zeitreise, die Sie direkt in das Zeitalter der Industrialisierung und zu einem der kühnsten Projekte im...

So, 28.08.2016

Mittelland

Von Murten via Mont Vully nach Môtier

3 h 30 min mittel 303 m 319 m 13 km

So, 28.08.2016

Wallis

Thyon 2000 - Grande Dixence

6 h 00 min mittel 840 m 580 m

Marche : 6h environ Dénivelé : +840m/-580 m / Difficulté : aucune, mais longue marche / Prix : CHF 63.- + taxe / Carte : CN 1306 Sion / Aller: Genève-Cornavin 06h30, Sion 08h40, Thyon 2000 09h22 / Retour : Sion 18h05, Genève-Cornavin 19h58 /Adjoint(e) : Paul Everett

So, 28.08.2016

Zentralschweiz

Vom Gross- ins Kleine Schlierental

03 h 50 min mittel 158 m 1048 m 12.7 km

Wir lassen uns mit Bus und PW bis Nübrüechli fahren. Von da geht’s zuerst leicht aufwärts, der Fahrstrasse entlang bis Ettlismatt, zum höchsten Punkt von heute. Dort geniessen wir zuerst die gute Fernsicht, bevor es wieder leicht abwärts durch Wald und Moorlandschaften geht. Wir wandern durch...

So, 28.08.2016

Jura

Sur les Crêtes neuchâteloises

4 h 30 min leicht 498 m 498 m 16.5 km

La randonnée aura lieu en terre neuchâteloise avec un départ au col de la Vue des Alpes. Elle passera par le Mt-Racine, montagne culminant à 1 439 mètres d'altitude et située à mi-chemin du parcours.

So, 28.08.2016

Nordostschweiz

Um die Fähneren zum Forstseeli

4 h 00 min leicht

So, 28.08.2016

Westschweiz

Festi'Rando région des Paccots

3 h 00 min mittel

Divers thèmes: terroir, lecture de carte, contes, chauves-souris, chalets d'alpage, secrets de fleurs, abeilles, méditation... / Mehrere Themen für jeden Geschmack: Kartenlesen, Blumenlehre, Alphütten, Fledermäuse ...

So, 28.08.2016

Jura

Le Pélard, cirque de la Roche-Guillaume

4 h 30 min mittel 650 m 650 m

Le car postal nous amène aux Brenetets (1’037m). Une bonne descente nous conduit au bord du Doubs. Après une brève halte à Bonaparte (618m) nous continuons jusqu’à Maison Monsieur (619m). Après la Rasse (620m) nous arrivons au Pélard. Le retour se fait par le Bâtiment (1’037m) et Jérusalem (1’073m)...

Di, 30.08.2016

Nordostschweiz

Panorama Wanderung im Apfelland (T1*)

2 h 00 min leicht 30 m 135 m 8 km

Durchwandern Sie das Apfelland wo der Rohstoff für die besten Säfte wächst.

Di, 30.08.2016

Nordostschweiz

Halbtageswanderung Region Sarganserland/Werdenberg

2 h 30 min leicht

Route, Treffpunkt und -zeit werden kurzfristig vom durchführenden WL festgelegt.

Mi, 31.08.2016 bis So, 04.09.2016

Wallis

Tour de la Maya et de la Sasseneire

schwer

Mi, 31.08.2016

Zentralschweiz

Regenflüeli im Eigental

4 h 15 min mittel 660 m 660 m 9.7 km

Gerne schauen wir vom Pilatus ins liebliche Eigental hinunter, warum nicht einmal unser Blickfeld ins gegenüber wechseln? Wir fahren mit PW’s ins Eigental, bis Parkplatz Gantersei. Ab da ziemlich steil hinauf zur Alp Rosenboden. Nun etwas sanfter über offene, teils auch nasse Alpweiden hinauf zum...

Mi, 31.08.2016

Nordwestschweiz

Ins Pelzmühletal - Von Seewen nach Grellingen

2 h 30 min leicht 50 m 300 m 7 km

Mi, 31.08.2016

Mittelland

Berthoud - Heimiswil - Lueg - Kaltacker - Berthoud

5 h 15 min mittel 640 m 640 m

De Berthoud, nous nous rendons au point de vue de Lueg (887m), en passant par Heimiswil (640m), pays vallonné et boisé, ponctué de fermes cossues. Sur le retour, nous allons à la rencontre d’un if vieux de plus de mille ans, puis d’une clouterie, et continuons par Heimismatt, Kaltacker (711m). Par...

Do, 01.09.2016

Nordostschweiz

Halbtageswanderung in der Region Wil (Toggenburg-Fürstenland-Hinterthurgau)

2 h 30 min leicht

Route, Treffpunkt und -zeit werden kurzfristig vom durchführenden Wanderleiter festgelegt.

Sa, 03.09.2016

Wallis

Les Marécottes - La Crêta - Tête de la Boffa - Finhaut

2 h 30 min leicht 430 m 236 m

Sa, 03.09.2016 bis So, 04.09.2016

Wallis

Chemin du Vignoble - Sentier du Cep à la Cime

4 h 00 min leicht 500 m 360 m

Marche : 3h à 4h / Dénivelé : +/-500m et +/-360m / Difficulté : le chemin du vignoble comporte des parties goudronnées / Prix (½ tarif) : CHF 173.- ½ pension, ch. à 2 lits CHF 195.- ½ pension, ch. à 1 lit, boissons du repas du soir non comprises / Cartes : CN 1325 Sembrancher, CN 1305 Dent de...

Sa, 03.09.2016

Zentralschweiz

Über Balmeregghorn und Planplatte

4 h 30 min mittel 687 m 783 m 14.2 km

Mit dem Postauto fahren wir zur Stöckalp und mit der Gondelbahn zur Melchsee-Frutt. Mit einer kurzen Einlauf-Strecke gelangen wir zum Distelboden. Nach einem gemächlichen Aufstieg, über Alpweiden zur Erzegg, zeigt sich bereits beim Znünihalt eine herrliche Berglandschaft. Auf dem sonnigen...

Sa, 03.09.2016 bis Fr, 09.09.2016

Ausland

Chemin du vignoble Vosgiens / Der Weinweg in den Vogesen

schwer

Sa, 03.09.2016 bis So, 04.09.2016

Westschweiz

Le Moléson et le chemin des fromageries

mittel

La rando de 2 jours nous conduira en Gruyère dans la région du célèbre Moléson, sommet des Préalpes fribourgeoises culminant à 2 002 mètres d'altitude. Le 1er jour sera consacré à l'ascension du Moléson alors que le 2ème jour, nous redescendrons par le chemin des fromageries. Et au programme,...

Sa, 03.09.2016

Berner Oberland

Weitblicke am Thunersee - Rundwanderweg Spiez

4 h 30 min mittel 450 m 450 m 13 km

So, 04.09.2016

Nordostschweiz

Öffentliche Kraftweg-Führung

2 h 30 min leicht 215 m 3.9 km

Durch energetisch unterschiedliche Zonen führt der Weg ähnlich einem Lebensweg durch das ganze Empfindungsspektrum, das sich von einem Gefühl der Enge über dasjenige der Unruhe zu einer Entspanntheit und weiter zu Erhabenheit wahrnehmen und erleben lässt. Unterwegs finden Sie Kraft- und Heilplätze,...

So, 04.09.2016

Zentralschweiz

Über das Mittagsgüpfi zur Tripoli-Hütte

5 h 00 min schwer 810 m 810 m 11 km

So, 04.09.2016

Ausland

La Dent d’Oche

7 h 00 min schwer 1000 m 1000 m

Marche : 6-7 h Dénivelé : +/-1000m / Difficulté : avec câbles, sujet au vertige s’abstenir / Prix : sera communiqué aux participants / Carte : IGN 3528 ET Morzine / Horaire : Le lieu du départ ainsi que les horaires seront communiqués directement aux participants / Adjoint(e) : Irmgard Flörchinger

So, 04.09.2016 | Verschiebedatum: So, 11.09.2016

Tessin

Gotthardpass

5 h 55 min schwer 1070 m 760 m 16.4 km

Airolo ist vielen nur von den Staus am Gotthard-Südportal bekannt. Wir verlassen den Ort an der Pfarrkirche vorbei auf dem alten Saumweg und steigen im Wald zum Festungswerk Motto Bartola auf, das heute als Kaserne dient. Hier hatten sich seinerzeit schon die Franzosen verschanzt, um die...

Mo, 05.09.2016 bis Fr, 09.09.2016

Wallis

Séjour rando en étoile - région du Simplon (VS) / Mehrtages-Sternwanderung - Simplongebiet (VS)

schwer

Fouler les sentiers historiques et muletiers des marchands et contrebandiers italo-suisses. Auf den historischen Pfaden der Säumer, Händler und Schmuggler im Italo-Schweizer Grenzgebiet

Mi, 07.09.2016 bis Sa, 10.09.2016

Ausland

Via Francigena Nord : Châlons-en-Champagne - Péronne

mittel

Mi, 07.09.2016

Zentralschweiz

Gipfeltour auf's Stucklichrüz

06 h 30 min schwer 1311 m 1311 m 14.5 km

Nach einer gemütlichen Einlaufstrecke bis Barfeld, steigt es bis auf den Grad beim Höch Dossen stark an. Dort befinden wir uns beim sogenannten Schafberg. Einen kurzen Halt machen wir vorher beim Benderenhüttli! Weiter via die Erzgrube, wo vor langer Zeit Erz abgebaut wurde, kommen wir dem höchsten...

Mi, 07.09.2016

Zentralschweiz

Von Immensee nach Weggis

5 h 00 min schwer 650 m 650 m 13 km

Mi, 07.09.2016

Zentralschweiz

Wandern für Menschen mit Demenz

1 h 30 min leicht 11 m 11 m 1.8 km

Wandern gibt uns Menschen ein gutes Gefühl. Es vereinigt Bewegung, Gemeinschaft, Naturerlebnis und Lebensfreude. Die Ziele der Wanderungen mit Angehörigen, Pflegenden und Menschen mit Demenz sind: • Gemeinschaftserlebnisse für alle ermöglichen • Den Menschen mit Demenz Freiräume und...

Do, 08.09.2016 bis So, 11.09.2016

Zentralschweiz

Sommets et Lacs de la Suisse Centrale

7 h 00 min schwer 1500 m 1700 m

Marche : 6-7h environ / Dénivelé : +1500m/-1700m / Difficulté : aucune, mais longues marches jours 2 e 3 (possibilité d’utiliser les installations mécaniques) / Prix : CHF 520.- (chambre double et demi-pension) / Carte : CN1170 Alpnach - 1190 Melchtal, 1191 Engelberg - 1210 Innertkirchen / Aller :...

Sa, 10.09.2016

Westschweiz

Guggershörnli par le Vreneliwäg

4 h 15 min leicht 600 m 600 m 12 km

Au pays de Vreneli sur les traces d’un chant populaire In Vreneliland auf des Spuren eines Volksliedes

Sa, 10.09.2016

Nordwestschweiz

Zwischen Jura und Baselland - Rundtour im Passwanggebiet

3 h 10 min leicht 504 m 504 m 9.9 km

Wir erleben eine einfache und aussichtsreiche Rundtour im Passwanggebiet. Im Jura des Solothurn und der Basel Landschaft geniessen wir den Tag im einsetzenden Herbst mit seinen prächtigen Farben. Auf dem Grat haben wir einen herrlichen Ausblick über das Mittelland bis zu den Berner Viertausender.

Sa, 10.09.2016

Wallis

Mayens de Conthey (Codo) - Chaux d'Aïre - Pointet - La Pierre - Grand-Zour

5 h 30 min mittel 631 m 676 m

Tour des Alpages de Conthey

Sa, 10.09.2016

Nordostschweiz

Aufs Hörnli

5 h 30 min mittel

Sa, 10.09.2016

Jura

Soubey - Incursion dans le clos du Doubs

5 h 15 min mittel 680 m 710 m

Du Pré Petitjean (928m), en passant par Montfaucon (993m) et les Enfers (952m), nous atteignons les bords du Doubs à Soubey. Une petite montée nous conduit aux Ormets pour redescendre sur Lobschez. De là, nous suivons le Doubs pour atteindre le Moulin Jeannotat avant d’entamer la montée sur les...

Sa, 10.09.2016

Nordostschweiz

Übers Hörnli

4 h 45 min mittel 643 m 660 m 13.6 km

Diese Wanderung vom Tösstal übers Hörnli nach Fischingen beginnt am Bahnhof Bauma. Zunächst verläuft der Weg auf rund zwei Kilometern der Töss aufwärts. Dann beginnt der Anstieg, welcher vom Talboden bis aufs Hörnli fast 500 Höhenmeter überwindet. Via Heiletsegg gelangen wir auf das 1133 Meter hoch...

So, 11.09.2016

Südostschweiz

Zügenschlucht

4 h 00 min mittel 742 m 192 m 12.4 km

So, 11.09.2016

Nordostschweiz

Berty`s Kuchenwanderung (T1**)

3 h 00 min mittel 60 m 60 m 8 km

Lassen Sie sich die Kuchen von Berty schmecken...

So, 11.09.2016

Ausland

La Pointe de Chalune

4 h 30 min mittel 560 m 560 m

Marche : 4h30 / Dénivelé : +/-560m / Difficulté : un ressort rocheux, pente herbeuse / Prix : CHF 32.- + taxe / Carte : IGN 3429 ET Bonneville, Cluses / Transport : en car / Aller : 08h00 Place de Neuve / Retour : 18h00 (environ) / Adjoint(e) : Yvonne Trabichet

So, 11.09.2016

Nordwestschweiz

Familienwandertag - Spuren von Rittern und Landvögten

2 h 00 min leicht 150 m 100 m 3 km

Auf den Spuren der Ritter erkunden wir die Ruine Homburg

Di, 13.09.2016

Zentralschweiz

Alpenkranz 4. Etappe Isenthal Dorf - bauen

3 h 00 min leicht 232 m 568 m 5 km

Den ersten Teil der Originalstrecke der 4. Etappe, der von der Musenalp nach Isenthal führt lassen wir aus. Den haben wir am Schluss der Etappe 3 gemacht. Ausgangs Dorf folgt man links ansteigend der Erschliessungsstrasse über Hinterbärchi zum fantastischen Aussichtspunkt Vorderbärchi. Über dem...

Mi, 14.09.2016

Zentralschweiz

Panoramawanderung Schönbüel

4 h 30 min mittel 850 m 850 m 11 km

Das Wandergebiet Schönbüel wird dank der Wiedereröffnung der neuen Turrenbahn wieder komfortabel erschlossen. Wir nutzten das und beginnen unser Wanderung auf 1500 Meter. Vom Turren führt uns der Weg via Dundelalp zum Mändli wo wir unseren Znünihalt einlegen. Während der Pause sehen wir uns satt am...

Mi, 14.09.2016

Nordwestschweiz

Zu Kapelle und Kraftort Buschberg

4 h 00 min mittel 400 m 400 m 11 km

Besuch der Lourdes-Grotte Wittnau

Do, 15.09.2016

Wallis

Fiescheralp - Stn. Moosfluh - Riederalp

3 h 30 min leicht 314 m 601 m

Sa, 17.09.2016

Westschweiz

Dixième anniversaire de l‘AFRP / Zehnter Geburtstag des FWV

leicht

L’AFRP en fête marche sur Neyruz /FR Der FWV feiert,Wanderung nach, Neyruz/FR

Sa, 17.09.2016

Wallis

Belalp - Hotel Belalp - Sparrhorn - Belalp

5 h 00 min mittel 927 m 927 m

Sa, 17.09.2016 bis So, 25.09.2016

Ausland

Automne au Lac Majeur - Vigezzo-Cannobio-Malcantone

4 h 30 min mittel 700 m 700 m

Marche : 4h30 par jour en moyenne / Dénivelé : +/-700m par jour en moyenne / Difficulté: aucune / Prix : CH 1'000.- ½ pension, ch. à 2 lits CH 1'150.- ½ pension, ch. à 1 lit, transport AR non compris, prévoir 2 cartes journalières / Repas : tiré du sac, un souper libre non compris / Aller le...

Sa, 17.09.2016

Zentralschweiz

Der Klassiker zum Salistock im Engelbergertal

4 h 15 min mittel 500 m 780 m 14.8 km

Ab Bahnhof Grafenort geht es flach und dann leicht ansteigend zur Talstation der Ruggisbalmbahn in Mettlen. Mit zwei kleinen Seilbähnli fahren wir nach Eggen. Von da wandern wir stetig aufwärts bis zum höchsten Punkt, dem Salistock. Der Abstieg nach Engelberg erfordert etwas Vorsicht, doch der Weg...

Sa, 17.09.2016 bis So, 18.09.2016

Wallis

Les chemins des Bisses

leicht

Cette rando de 2 jours, sans grande difficulté, nous conduira en Valais afin d'y découvrir 3 chemins des bisses. Le 1er jour sera l'occasion de parcourir un des plus célèbres chemins des bisses du Valais, celui de Savièse ou de Torrent-Neuf, construit vers 1430. Un parcours magnifique et...

Sa, 17.09.2016 | Verschiebedatum: So, 18.09.2016

Nordostschweiz

Hallauerberg

4 h 00 min mittel 330 m 420 m 15.9 km

In Siblingen wenden wir uns zuerst dem Randen zu und wandern entlang des Randenausläufers vorbei am Waldhof hinauf auf die Siblingerhöhe. Der Höhenweg führt uns auf dem breiten Rücken Richtung Oberhallauerberg. Links haben wir eine prächtige Sicht in das weite, lichtdurchflutete Klettgau mit...

So, 18.09.2016

Flâner le long de la Saane

3 h 20 min leicht 163 m 205 m

Marche : 3h20 / Dénivelé : +163m/-205m / Difficulté : facile / Prix (½ tarif) : CHF 41.- (billet collectif) + taxe, réservation MOB CHF 5.- / Carte : CN 1245 Château d'Oex / Divers : idéale pour familles / Aller : Genève-Cornavin 07h42, Saanen 10h05 / Retour : Château d'Oex 17h13, Genève-Cornavin...

So, 18.09.2016

Zentralschweiz

Über die Sinsgäuer Schonegg ins Grosstal

4 h 15 min schwer 471 m 1215 m 12 km

Mo, 19.09.2016

Nordostschweiz

Hundwilerhöhe

4 h 00 min mittel 490 m 565 m 9.8 km

Wir treffen uns in Zürchersmühle, wo wir unsere Wanderung gemeinsam beginnen. Über Feld und Weide führt uns der Weg hinauf zum Ramsten. Immer noch bergauf gehen wir einer Felswand entlang. Es ist ein besonderer Ort. Nach dem Picknick haben wir die Möglichkeit für einen Kaffeehalt in der...

Di, 20.09.2016

Zentralschweiz

Morgenstund hat Gold im Mund-Wandern-Yoga-Sonnenaufgang

2 h 00 min leicht 70 m 70 m 7 km

Wandern – Yoga – Sonnenaufgang So den Tag zu starten, das ist unser Plan. Wir treffen uns früh morgens am Bahnhof in Flüelen am Bahnhof und laufen in der Morgenfrische durchs Naturschutzgebiet nach Seedorf und dem See entlang zur Isleten. Nach einer kurzen Pause widmen wir uns dem Yoga und der...

Di, 20.09.2016 bis Fr, 23.09.2016

Wallis

4 Journées le long des bisses valaisans

5 h 00 min mittel

Jusqu’à 5h00 de marche par jour. Nous logerons à l’hôtel Zodiaque,1972 Anzère Le programme détaillé voir le lien sous infos

Mi, 21.09.2016

Ausland

Saverne - Schlösser, Ruinen und mehr

4 h 30 min schwer 400 m 450 m 16 km

Doppelwanderung mit unterschiedlichen Anforderungen. Verschiedene Besichtigungen unterwegs und in der Stadt

Mi, 21.09.2016

Ausland

Saverne - Schlösser, Ruinen und mehr

3 h 30 min mittel 350 m 350 m 13 km

Doppelwanderung mit unterschiedlichen Anforderungen. Verschiedene Besichtigungen unterwegs und in der Stadt.

Mi, 21.09.2016

Nordostschweiz

Hochlandenberg

2 h 30 min mittel 290 m 290 m 7.9 km

Diese Nachmittagswanderung führt uns in die grünen Hügel des mittleren Tösstals. In Wila nehmen wir den Tössuferweg unter die Füsse. Bei der Feuerstelle von Tablat verlassen wir den Fluss und steigen steil den Schlossberg hinauf, auf dessen Spitze die Überreste der Burg Hochlandenberg thronen....

Do, 22.09.2016 bis So, 25.09.2016

Wallis

Wanderweekend in der Aletsch-Arena

mittel

Die Aletsch Arena ist ein Teil des UNESCO-Welterbes Jungfrau-Aletsch und gilt als besonders schützenswerte Naturlandschaft. Hier steht man ganz nah an der Einmaligkeit der grandiosen Gebirgslandschaft entlang des Grossen Aletschgletschers. Ein dreitägiges Wandererlebnis nah an Fels,Eis und...

Do, 22.09.2016

Wallis

Ried-Mörel - Chnebelbrigga - Nessul - Riederalp

3 h 30 min mittel 877 m 140 m

Fr, 23.09.2016 bis So, 25.09.2016

Tessin

Strada Alta Leventina

5 h 00 min mittel 600 m 600 m

Höhenwanderung von Airolo nach Biasca. Auf der Sonnenseite hoch über der Leventina erleben wir den Übergang von der Bergregion in die südlichen Gefilde des Tessins. Harzduftende Bergwälder leiten über zu den Sonnenhängen der mittleren Leventina, wo bereits das Tessiner Steinhaus häufig vertreten...

Sa, 24.09.2016

Nordostschweiz

Über den Stäggelenberg nach Schwellbrunn (T1**)

4 h 45 min mittel 660 m 660 m 15.8 km

Spannende Wanderroute durch das Appenzeller Hinterland.

Sa, 24.09.2016 bis So, 25.09.2016

Ausland

De Sixt à Chamonix

7 h 30 min schwer 1500 m 1800 m

Marche : 1er jour 6-7h, 2ème jour 8h / Dénivelé : 1er jour : +1500/-400m, 2ème jour : + 800/-1800m / Difficulté : aucune, sauf sections hors sentier / Prix (½ tarif) : CHF 170.- transport, nuit en cabane et repas du soir / Carte : IGN 3630 OT Chamonix / Horaire : sera communiqué directement aux...

Sa, 24.09.2016

Ausland

Kloster St. Trudpert - Schwarzwald

3 h 30 min mittel 50 m 300 m 11 km

Sa, 24.09.2016 | Verschiebedatum: So, 25.09.2016

Mittelland

Weissenstein

5 h 00 min schwer 1100 m 480 m 13.3 km

Dem Waldrand entlang entfernen wir uns vom Weiler «Im Holz». Es geht leicht bergauf. Oberhalb der Allmend biegen wir in den steinigen Waldweg ein und gewinnen auf der Juraflanke rasch an Höhe. Beim Punkt 875 erreichen wir die Tunnelstrasse, folgen dieser und gelangen an eine markante Felsenenge...

Sa, 24.09.2016

Zentralschweiz

Spezialitätenwanderung: Genuss entlang der Gotthardbahn

2 h 00 min leicht 6.2 km

Genuss entlang der Gotthardbahn Werden Sie Teil der Gotthardbahn-Geschichte und tauchen Sie für einen Tag in eine andere Welt ein. Erleben Sie auf der geführten Wanderung eine Zeitreise, die Sie direkt in das Zeitalter der Industrialisierung und zu einem der kühnsten Projekte im Alpenraum führt,...

So, 25.09.2016

Zentralschweiz

Auf dem historischen Bruderklausenweg

5 h 15 min mittel 633 m 359 m 15.8 km

Nach dem Sieg über Burgund konnten sich die Städte und Länder der Acht Alten Orte nicht einigen. Die Tagsatzungsherren stritten sich über die Verteilung der Burgunderbeute und die Aufnahme von Freiburg und Solothurn in den Bund. Ein Bürgerkrieg drohte auszubrechen. Der Pfarrer Heimo Amgrund eilte...

So, 25.09.2016

Nordostschweiz

Von Gais nach Teufen

3 h 20 min mittel 440 m 517 m 10.5 km

So, 25.09.2016

Westschweiz

Sur les traces de San Antonio / Auf den Spuren auf San Antonio

2 h 30 min leicht 260 m 260 m 9.5 km

Sur la frontière des langues Auf der Sprachgrenze

So, 25.09.2016

D'Vogelegg uf ond d'Rütegg ab

4 h 00 min mittel

So, 25.09.2016

Jura

Les Chatons

4 h 00 min leicht 412 m 363 m 14.5 km

La rando nous conduira au plein cœur des Franches-Montagnes avec ses célèbres chevaux et sapins. Et les chatons, c'est le nom du restaurant du hameau des Barrières où nous pourrons faire une brève halte pour autant que le temps le permette.

So, 25.09.2016

Nordostschweiz

Des Hergotts Kegelspiel

4 h 15 min leicht 442 m 411 m 14.2 km

«Des Herrgotts Kegelspiel» bilden folgende Hegauberge: die östliche Reihe Hohentwiel, Staufen, Hohenkrähen, Mägdeberg, die westliche Reihe Hohenstoffeln, Hohenhewen, Neuhewen, Hewenegg, Wartenberg. Die östliche Reihe besteht aus Phonolit (Klangstein), die westliche Reihe aus Basalt. Die ganze...

Di, 27.09.2016

Nordostschweiz

Auf dem romantischen Moosbachweg zum Chastenloch (T1*)

2 h 30 min leicht 256 m 540 m 7.4 km

Eine romantische Wandertour...

Di, 27.09.2016

Nordostschweiz

Halbtageswanderung Region Sarganserland/Werdenberg

2 h 30 min leicht

Route, Treffpunkt und -zeit werden kurzfristig vom durchführenden Wanderleiter festgelegt.

Mi, 28.09.2016

Nordwestschweiz

Römische Kastelle am Rhein - von Mumpf nach Rheinfelden

4 h 30 min mittel 100 m 100 m 17 km

Sa, 01.10.2016

Westschweiz

Autour de Riaz / Rund um Riaz

5 h 00 min schwer 420 m 230 m 17 km

Entre monts et lac / Zwischen Bergen und See

Sa, 01.10.2016

Wallis

Vers l'Eglise (Fully) - Planuit - Chiboz d'en Bas - Grand Blettay

5 h 00 min mittel 911 m 909 m

Sa, 01.10.2016

Zentralschweiz

«Bärgmanndlipfad» - Rund um den Giswilerstock

5 h 00 min mittel 860 m 860 m 13.5 km

Sa, 01.10.2016

Nordostschweiz

Alpstein Südroute

6 h 00 min schwer 1000 m 600 m 12.8 km

Das Besondere dieser Panoramatour liegt darin, dass wir das „Alpstein–Gebirge“ in der Längsrichtung begehen und dabei nach allen Seiten prachtvolle Tief- und Ausblicke haben, sei es zum Altmann, Säntis, ins Rheintal, hinüber ins Rätikon, bis zum Berninagebiet und zum Bodensee. Nach kurzem...

So, 02.10.2016

Nordostschweiz

Öffentliche Kraftweg-Führung

2 h 30 min leicht 215 m 3.9 km

Durch energetisch unterschiedliche Zonen führt der Weg ähnlich einem Lebensweg durch das ganze Empfindungsspektrum, das sich von einem Gefühl der Enge über dasjenige der Unruhe zu einer Entspanntheit und weiter zu Erhabenheit wahrnehmen und erleben lässt. Unterwegs finden Sie Kraft- und Heilplätze,...

So, 02.10.2016

Zentralschweiz

Ägerital-Panoramaweg Raten - Menzingen

3 h 30 min mittel 300 m 570 m 12 km

Vom Raten starten wir diese schöne Panoramatour in Richtung Gottschalkenberg. Bei guter Sicht überblicken wir den Ägeri,- Zuger- und Zürichsee oder wir freuen uns über das Nebelmeer während wir an der Sonne spazieren. Wir wandern an der Bloodhound Abwehrstellung vorbei zum Kloster Maria Hilf. Im...

So, 02.10.2016

Zentralschweiz

Auf und Ab durch die Sarner Korporationen

4 h 20 min mittel 550 m 550 m 13 km

Auf der herbstlichen Wanderung streifen wir durch das Gebiet der vier Korporationen von Sarnen: Freiteil – Kägiswil – Ramersberg sowie Schwendi, welche seit alters her je ihre Allmenden, Wälder und Alpen gemeinschaftlich bewirtschaften. Vom Sarner Dorf, wo die Freiteiler wohnen, nehmen wir den Weg...

So, 02.10.2016

Ausland

Col du Joly

5 h 00 min schwer 1050 m 1040 m

Marche : 5h00 / Dénivelé : +1050m/-1040m / Difficulté : aucune / Prix : CHF 32.- + taxe / Carte : IGN 3531 OT Megève, Col des Aravis / Transport : en car / Aller : 08h00 Place de Neuve / Retour : 17h30 (environ)

So, 02.10.2016 bis Sa, 08.10.2016

Ausland

Cassis : Les Calanques

mittel

So, 02.10.2016

Jura

La Combe du Bé pour chauffer le mollets

4 h 00 min leicht 545 m 558 m 13 km

La rando nous permettra de relier Glovelier à St-Ursanne en passant par la Caquerelle, située à 827 mètres, de quoi se chauffer les mollets. Et à la Caquerelle, nous aurons peut-être la possibilité de visiter le musée/chapelle du Mont-Repais mais le temps ne nous permettra pas de jouer au golf ou...

So, 02.10.2016

Jura

Rencontre d’automne et torrée neuchâteloise

2 h 15 min leicht 110 m 170 m

La torrée a lieu en la Commune de la Tène, au lieu-dit La Mottaz, dans la ferme de Denise et Adolphe Bangerter. On s’y rend en voiture ou, de préférence, à pied depuis l’arrêt BN facultatif Zihlbrücke (Pont de Thielle).

Mi, 05.10.2016

Jura

Pré Petitjean - Etang de Gruère - Pré petitjean

4 h 30 min leicht 350 m 330 m

Cette randonnée nous laisse goûter au charme indiscutable des paysages francs montagnards. Après avoir quitté Le Pré Petitjean (928m), notre parcours, en boucle, nous fait passer par les endroits suivants : Le Chaufour (984m), Les Coeudevex (978m), Les Rouges Terres (1’025m), La Neuve Velle...

Mi, 05.10.2016

Zentralschweiz

Wandern für Menschen mit Demenz

1 h 30 min leicht 15 m 15 m 2.5 km

Demente Menschen haben einen grossen Bewegungsdrang. Laufen gibt ihnen ein Gefühl von Selbstbestimmung. Wandern bedeutet aber nicht nur Bewegung, sondern auch Gemeinschaft und Lebensfreude. Die Ziele der Wanderungen mit Angehörigen, Pflegenden und Menschen mit Demenz...

Do, 06.10.2016

Nordostschweiz

Halbtageswanderung in der Region Wil (Toggenburg-Fürstenland-Hinterthurgau)

2 h 30 min leicht

Route, Treffpunkt und -zeit werden kurzfristig vom durchführenden Wanderleiter festgelegt.

Sa, 08.10.2016

Le Chasseron à partir des Rasses (VD) / Der Chasseron ab Les Rasses (VD)

5 h 00 min schwer 550 m 550 m 15 km

Randonnée d’automne dans le Jura Vaudois Herbstwanderung im waadtländer Jura

Sa, 08.10.2016

Nordostschweiz

Kronberg (T1**)

4 h 30 min mittel 841 m 959 m 11.1 km

Eine Wanderung rund um den Kronberg.

Sa, 08.10.2016

Wallis

Fürgangen - Ernergale - Chummefurgge - Lärch (Blinnental) - Reckingen

07 h 30 min schwer 1454 m 1330 m

Sa, 08.10.2016 bis So, 09.10.2016

Week-end à Soleure

4 h 30 min leicht 392 m 392 m

Marche : 4h30 Dénivelé : +/-392m / Difficulté : facile / Prix (½ tarif) : CHF 265.- ½ pension ch. à 2 lits, CHF 300.- ½ pension ch. à 1 lit (billet collectif compris) / Carte : CN 233 Soleure / Divers : visite guidée de la vieille ville de Soleure et descente de l’Aar en bateau / Aller :...

Sa, 08.10.2016

Nordostschweiz

Über dem Goldingertal

4 h 30 min mittel

So, 09.10.2016

Mittelland

Von Brugg über den Jurarücken zur Staffelegg

5 h 00 min mittel 602 m 333 m 16.9 km

So, 09.10.2016

Westschweiz

Le Pic Chaussy depuis le Col des Mosses

5 h 00 min schwer 950 m 950 m

Marche : 5h / Dénivelé : +950m/-950m / Difficulté : difficile / Prix (½ tarif) : CHF 54.- (billet individual) + taxe / Carte : CN 1265 Les Mosses / Les horaires seront communiqués directement aux participants. / Adjoint(e) : Paul Everett

So, 09.10.2016

Zentralschweiz

Vom Brünig diräkt übers Wilerhorn

06 h 00 min schwer 1030 m 1225 m 13 km

Vom Brünigpass über Alp/Waldwege bis Schäri. Ab hier geht es dem alten steilen Südhang hoch zum Gipfel. Hier betrachten wir die 360° Fernsicht, mit etwas Glück sind auch Steinwild/Gämsen sichtbar. Nun verlassen wir den höchsten Punkt des Tages und wandern über saftige Alpen Richtung Turren. Vor dem...

So, 09.10.2016

Mittelland

Thörishaus - Schwarzenburg

4 h 30 min mittel 450 m 250 m 15 km

Mi, 12.10.2016

Ausland

Zum Fort de Mutzig - Feste Kaiser Wilhelm II

3 h 00 min mittel 200 m 8 km

Mit Führung durch das Fort de Mutzig

Fr, 14.10.2016 bis So, 16.10.2016

Tessin

Muggio-Tal - Das südlichste Bergtal der Schweiz

5 h 00 min mittel 700 m 700 m

Am Ende der Welt ist es am schönsten! Ruhig und abgelegen, vom Tourismus weitgehend verschont, wird dieses Hochtal am Fusse des Monte Generoso noch immer als Geheimtipp gehandelt. Das Muggio-Tal (nicht zu verwechseln mit dem Maggia-Tal!) ist das südlichste Tal der Schweiz und wurde von der Stiftung...

Sa, 15.10.2016

Westschweiz

Cours de lecture de carte II – avancés Kurs Kartenlesen II - Fortgeschrittene

3 h 30 min leicht 200 m 200 m 7 km

Carte et boussole - Théorie et pratique Karte und Kompass – Theorie und Praxis

Sa, 15.10.2016

Wallis

Belalp - Oberaletsch - Teiffe Wald - Stausee Gibidum - Blatten

5 h 00 min mittel 394 m 1161 m

Sa, 15.10.2016

Zentralschweiz

Rigi Südhang

3 h 30 min mittel 710 m 710 m 8.5 km

Sa, 15.10.2016

Mittelland

Uetliberg - Panoramawanderung

3 h 00 min mittel 300 m 350 m 11 km

Sa, 15.10.2016 | Verschiebedatum: So, 16.10.2016

Zentralschweiz

Stöcklichrüz

5 h 45 min schwer 1035 m 1030 m 16.4 km

Beim Bahnhof Pfäffikon starten wir unsere Wanderung über die Luegeten Richtung Etzel. Die erste grössere Herausforderung erwartet uns nach ca. 3,5 km: Es gilt, über den Strickliweg den Etzel zu erklimmen. Die Herausforderung dabei sind ungefähr 600 Treppenstufen, die es zu überwinden gilt. Auf...

So, 16.10.2016

Wallis

La Vallée de la Borgne - Bramois-Combioula-Vex

5 h 00 min mittel 922 m 500 m

Marche : 5h00 / Dénivelé : +922m/-500m / Difficulté : aucune / Prix (½ tarif) : CHF 43.- (billet collectif) + taxe / Carte : CN 1306 Sion / Aller : Genève-Cornavin 07h42, Sion 09h40, Bramois : 09h49 / Retour : Vex 16h15, Sion 16h34, Genève-Cornavin 18h28 / Adjoint(e) : Stéphanie Portal

So, 16.10.2016

Zentralschweiz

Gemütliche Abschlusswanderung mit Mittagessen in Kerns

2 h 30 min leicht 232 m 232 m 9.3 km

Ab Post Kerns wandern wir bergwärts durch das Wohngebiet Hofurli und weiter zur Burgflue, wo bis ins Jahr 1972 Dominikanerinnen lebten, bevor sie nach St.Niklausen Bethanien zügelten. Einen kleinen Abstecher zum Burgfluestein darf nicht fehlen. Von dort haben wir eine wunderbare Aussicht nach...

So, 16.10.2016

Jura

Les Tunnels

4 h 45 min mittel 622 m 622 m 16.5 km

Nous avons rdv à Courtételle pour une rando sympa dont le point culminant est la loge de Soulce située à 1'013 mètres. Ainsi, une ascension de 622 mètres attend les randonneurs et randonneuses effectuée sur quelque 9 km. Aux Fouchies, après avoir franchi les tunnels nous aurons peut-être l'occasion...

Mi, 19.10.2016

Nordostschweiz

Kyburg

3 h 40 min leicht 380 m 400 m 13.6 km

Vom Bahnhof Illnau wandern wir hinunter zur Hauptstrasse und hinein ins Tal des Hüenerbachs. Bald erreichen wir den Weiler Agasul (der Name bedeutet der Überlieferung nach «Hirschtränke») und wenden uns Richtung Norden durch den Hardwald nach First. Der Weg führt vorbei am Start- und Landeplatz...

Mi, 19.10.2016

Ausland

Tuniberg (Burgunderpfad)

4 h 30 min mittel 250 m 250 m 16 km

Gottenheim - Attilafels - Munzingen

Sa, 22.10.2016

Westschweiz

Région Giffers – Rechthalten – St. Ursen- Giffers

4 h 00 min mittel 400 m 400 m 14 km

Randonnée découverte / Entdeckungswanderung

Sa, 22.10.2016

Nordostschweiz

Fähneren (T1**)

4 h 00 min mittel 262 m 1263 m 14.5 km

Vom Hohen Kasten nach Appenzell.

Sa, 22.10.2016 bis So, 23.10.2016

Wallis

Traversée Leukerbad - Lötschental - pour les mélèzes automnaux

6 h 45 min schwer 997 m 1097 m

Marche : 5h30 premier jour et 6h45 deuxième jour / Dénivelé : +997m/442m premier jour et +926m/-1097m deuxième jour/ Difficulté : grande traversée (peut être raccourcie le 2ème jour) / Prix (½ tarif) : CHF 132.- (billet collectif), nuitée en dortoir et ½ pension sur la Feselalp / Cartes : CN1267...

Sa, 22.10.2016

Mittelland

Spuren der Vergangenheit - Burg bei Wolhusen

4 h 30 min schwer 400 m 350 m 16 km

Sa, 22.10.2016

Berner Oberland

Thun - heimatkundliche Führung und Wanderung durch die Cholereschlucht

2 h 55 min leicht 410 m 410 m 9.2 km

Am Fusse der Alpen und am Ufer des Thunersees liegt die gleichnamige Stadt mit 43'000 Einwohnern. Hier machen wir eine Altstadtführung mit geschichtlichem Hintergrund und einen Besuch des Schlossberges. Dieser bietet einen herrlichen Blick auf das berühmte Berner Dreigestirn Eiger, Mönch und...

So, 23.10.2016

Zentralschweiz

Top-Trail auf Naturwegen

4 h 00 min leicht 108 m 108 m 9 km

Wer den Gleichklang von Schritt und Herzschlag in der freien Natur erfährt, wandelt in der Einheit von Körper, Geist und Seele. Dies alles ermöglicht uns der Top-Trail auf Naturwegen. Auf dieser Wanderung bewegen wir uns fast ausschliesslich auf naturbelassenen Wanderwegen, geniessen die schöne...

So, 23.10.2016

Westschweiz

Les Vignes du Château

3 h 15 min leicht 271 m 271 m

Marche : 3h15 / Dénivelé : +271m/-271m / Difficulté : aucune / Prix (½ tarif) : CHF 17.- (billet collectif) + taxe / Carte : CN 1242 Morges / Aller : Genève-Cornavin : 09h33, Morges 0h01 / Retour : Morges 16h27, Genève-Cornavin 16h58 / Adjoint(e) : Catherin Perotin

So, 23.10.2016

Nordostschweiz

Rheintal-Höhenweg 7

4 h 30 min leicht

Di, 25.10.2016

Nordostschweiz

Schlusswanderung (T1*)

2 h 00 min leicht 200 m 200 m

Die diesjährige Schlusswanderung führt rund um Oberegg.

Di, 25.10.2016

Nordostschweiz

Halbtageswanderung Region Sarganserland/Werdenberg

2 h 30 min leicht

Route, Treffpunkt und -zeit werden kurzfristig vom durchführenden Wanderleiter festgelegt.

Mi, 26.10.2016

Nordwestschweiz

Uf e Gisiberg

2 h 30 min leicht 100 m 300 m 6 km

Sa, 29.10.2016

Wallis

Vex - Ossona - La Luette - Evolène

6 h 00 min schwer 765 m 333 m

Sa, 29.10.2016 | Verschiebedatum: So, 30.10.2016

Nordostschweiz

Regelstein

3 h 45 min mittel 730 m 530 m 10.9 km

Unser Startpunkt ist Gommiswald, eine Gemeinde bestehend aus den Dörfern Gommiswald, Ernetschwil, Rieden, Ricken, Gebertingen und Uetliburg. Sie liegt auf 584 m Höhe in sanfter Landschaft am Südhang des Rickenpasses; hoch über dem St. Galler Linthgebiet mit wunderschönem Blick auf den Zürichsee,...

So, 30.10.2016

Westschweiz

La Combert

3 h 30 min leicht 430 m 430 m 10.5 km

Nature d‘automne / Herbstnatur

So, 30.10.2016

Wallis

Chamoson (Gare) - St-Pierre-de-Clages - Chamoson - Grugnay - Chamoson (Gare)

3 h 30 min leicht 282 m 282 m

Sentier du Cep à la Cime

So, 30.10.2016

Jura

La Rando des 8 Villages

5 h 15 min mittel 330 m 330 m 20.4 km

Pour cette rando, nous serons en Haute-Ajoie, dans le fief de la St-Martin, afin d'y découvrir ses paysages et ses traditions. Ce sera trop tôt pour y manger le fameux menu pantagruélique mais pourquoi pas y savourer une Damassine...

Mi, 02.11.2016

Zentralschweiz

Routenplanung Online

2 h 00 min leicht

Möchten Sie das Programm SchweizMobil Plus und weitere Möglichkeiten der Routenplanung am eigenen PC oder Smartphone kennenlernen? Mit diesen Programmen/App’s können Sie Ihre Wander- und Velotouren bequem zu Hause planen. Sie können Ihre Tour am Bildschirm auf aktuelle Swisstopo Karten und/oder...

Do, 03.11.2016

Nordostschweiz

Halbtageswanderung in der Region Wil (Toggenburg-Fürstenland-Hinterthurgau)

2 h 30 min leicht

Route, Treffpunkt und -zeit werden kurzfristig vom durchführenden Wanderleiter festgelegt.

Sa, 05.11.2016

Westschweiz

Avenches / Aventicum et son enceinte Wiflisburg und seine Stadtmauer

3 h 15 min leicht 250 m 250 m 10.2 km

Il y a 2000 ans / Vor 2000 Jahren

Sa, 05.11.2016

Mittelland

Über dem Ruedertal

4 h 00 min mittel 450 m 350 m 13 km

Aussichtsreiche Hügelwanderung

Sa, 05.11.2016 | Verschiebedatum: So, 06.11.2016

Nordostschweiz

Brückenwanderung

5 h 15 min schwer 470 m 550 m 20.1 km

Mit der Appenzeller Bahn erreichen wir von St.Gallen aus Riethüsli, wo unsere Wanderung beginnt. Riethüsli, wie auch diverse andere ehemalige Weiler und Dörfer, wurde 1918 in die Stadt St.Gallen eingemeindet. Ein Teil unserer Wanderung ist auf dem bekannten Brückenweg. Wir wandern durch den...

So, 06.11.2016

Westschweiz

Itinéraire Transfrontalier - Hermance - Veigy - Foncenex

3 h 30 min leicht 80 m 80 m

Marche : 3h30 / Dénivelé : +/-80m / Difficulté : aucune / Prix (½ tarif) : billet Unireso (billet individual) / Carte : 270T Genève / Aller : Rive 13h45, bus E, trajet 31 minutes. Veuillez vérifier l’heure du départ sur le site et sur le répondeur. / Retour : Hermance 17h17, bus E, trajet 31...

So, 06.11.2016

Wallis

Riddes-Isérables-Haute-Nendaz

4 h 30 min schwer 1211 m 364 m

Marche : 4h30 / Dénivelé : +1211m/-364m Difficulté aucune, sauf déniveléDifficulté : aucune, sauf dénivelé / Prix (½ tarif) : CHF 44.- (billet collectif) + taxe / Carte : CN 1306 Sion / Aller : Genève-Cornavin 07h03, Martigny 08h46, Riddes 08h57 / Retou r: Haute-Nendaz 16h14, Genève-Cornavin...

So, 06.11.2016

Nordostschweiz

St. Galler Brückenweg

2 h 30 min leicht

Mi, 09.11.2016

Nordwestschweiz

100 Jahre Hauenstein-Basistunnel - Klein Tripolis beim Südportal

2 h 30 min mittel 250 m 250 m 9 km

Wanderung mit thematischem Teil. Am 8. Januar 1916 fuhr der erste fahrplanmässige Zug durch den Hauenstein-Basistunnel.

So, 13.11.2016

Westschweiz

Autour de la Gérine / Rund um die Ärgera

2 h 20 min leicht 190 m 190 m 8.6 km

D’une rive à l’autre / Von einem Ufer zum anderem

So, 13.11.2016

Jura

La tac-tic du Sergent

4 h 30 min mittel 576 m 576 m 15 km

Une rando sportive nous attend afin de découvrir St-Brais aux portes des Franches-Montagnes et sa région sud côté Doubs en passant par des lieux-dits habités comme Les Errauts ou encore le Césai. Peut-être aurons-nus la possibilité de chantonner la tactique du gendarme...euh la tac-tic du...

So, 13.11.2016

Mittelland

Spuren der Vergangenheit - Lueg

4 h 00 min mittel 350 m 400 m 14 km

So, 13.11.2016 | Verschiebedatum: So, 20.11.2016

Mittelland

Die Linde von Linn

4 h 30 min mittel 610 m 340 m 16.5 km

Die Attraktion dieser Wanderung ist die 700 bis 800 Jahre alte Linde von Linn. Sie hat eine eigene Facebook-Seite mit über 3000 Fans. Mit einem Stammumfang von 11 m und 25 m Höhe ist dies der berühmteste Baum in der Schweiz und zählt zu den imposantesten in Europa. So faszinierend ihre...

Sa, 19.11.2016

Westschweiz

Sortie surprise/ Überraschung

1 h 30 min leicht 55 m 20 m 5.2 km

Rencontre nocturne / Nächtliche Begegnung

So, 20.11.2016

Westschweiz

Le Chasseron

6 h 00 min mittel 600 m 1000 m

Marche : 6h Dénivelé : +600/-1000m / Difficulté : aucune / Prix (½ tarif) : CHF 43.- (billet collectif) + taxe / Carte : CN 1182 Ste-Croix / Aller : Genève-Cornavin 07h14, Ste Croix 08h48 / Retour : Vuiteboeuf 16h32, Genève-Cornavin 17h43 / Ajoint(e) : à définir

So, 20.11.2016

Nordostschweiz

Stadtgärten und Landeier

4 h 30 min leicht

So, 20.11.2016

Jura

De la Birse au Roc de Courroux

4 h 30 min mittel 534 m 534 m 14.3 km

Le rdv de cette rando sportive est à Soyhières à proximité de Delémont. Nous prendrons la direction de l'Hindere Rohrberg qui nous indique que nous sommes près de la frontière des langues. Ensuite, nous franchirons le Roc de Courroux situé à 802 m d'altitude. Ce dernier forme la partie orientale de...

Mi, 23.11.2016

Nordwestschweiz

Wanderung in der „Haute Ajoie“

5 h 00 min schwer 350 m 300 m 17 km

Boncourt - Porrentruy

So, 27.11.2016

Westschweiz

Grangeneuve – La Tuffière (circuit / Rundwanderung)

3 h 15 min leicht 270 m 270 m 11 km

L’Abbaye d'Hauterive / Die Abtei von Hauterive

So, 27.11.2016

Nordwestschweiz

2 Wasserfälle im Oberbaselbiet

4 h 30 min schwer 450 m 400 m 15 km

So, 27.11.2016 | Verschiebedatum: So, 04.12.2016

Tessin

Locarnese

4 h 45 min mittel 470 m 500 m 16.1 km

Locarno, Ascona – wer denkt bei diesen magischen Tourismusorten nicht an Sonne und Erholung? Wir erkunden das Hinterland dieser beiden Tessiner Ferienperlen – und je länger wir wandern, desto weniger Leute treffen wir an. Unsere Wanderung startet in Locarno-Solduno, einem lebhaften...

Di, 29.11.2016

Halbtageswanderung Region Sarganserland/Werdenberg

2 h 30 min leicht

Route, Treffpunkt und -zeit werden kurzfristig vom durchführenden Wanderleiter festgelegt.

Do, 01.12.2016

Nordostschweiz

Halbtageswanderung in der Region Wil (Toggenburg-Fürstenland-Hinterthurgau)

2 h 30 min leicht

Route, Treffpunkt und -zeit werden kurzfristig vom durchführenden Wanderleiter festgelegt.

Sa, 03.12.2016

Westschweiz

Morat et ses environs / Murten und seine Umgebung

3 h 15 min leicht 280 m 280 m 11.2 km

En lisant la carte / Die Karte lesend

So, 04.12.2016

Jura

Course Surprise

3 h 50 min leicht 453 m 453 m 14.3 km

C'est déjà la dernière course de l'année, la course de St-Nicolas, avec départ et arrivée à Vicques, dans le Val Terbi. Comme le veut la tradition, nous ne dévoilerons ni le détail du trajet, ni le contenu du repas. Et comme d'habitude, vin et thé chauds nous seront servis par St-Nicolas en...

So, 04.12.2016

Mittelland

Spuren der Vergangenheit

3 h 30 min mittel 150 m 150 m 13 km

St. Wolfgang und Kloster Frauental

Sa, 10.12.2016

Westschweiz

Randonnée surprise

2 h 30 min leicht 200 m 200 m 6.5 km

Dernière randonnée de l’année Letzte Wanderung des Jahres

Sa, 10.12.2016

Nordwestschweiz

Krippenweg

4 h 00 min schwer 550 m 550 m 11 km

Winterwanderung

So, 11.12.2016

Rando de la 1ère neige : La Montagne de Nidau

4 h 00 min leicht 500 m 500 m

Marche : 4h / Dénivelé : +/-500m / Difficulté : aucune / Prix (½ tarif) : CHF 38.- (billet collectif) + taxe / Carte : CN 1145 Bielersee / Alle r: Genève-Cornavin 07h14, Neuchâtel 08h37, Twann 08h59 / Retour : Twann 15h59, Neuchâtel 16h37, Genève-Cornavin 17h43

So, 11.12.2016

Nordostschweiz

Sönd willkomm im schönen Appenzell

4 h 00 min leicht

So, 11.12.2016

Erlebnis Schneeschuhwanderung

schwer

Vorweihnachts-Geschichten

Mi, 14.12.2016

Wallis

Münster - Galmihornhütte - Reckingen

4 h 30 min mittel 723 m 787 m

Sa, 17.12.2016

Wallis

Nax (La Crettaz) - Prarion - Tsa Crêta - Mayens des Praz - Mase

3 h 45 min leicht 469 m 465 m

So, 18.12.2016

Wallis

Raquettes de Noël La Croix de Coeur - Savoleyres

4 h 00 min mittel 700 m 700 m

Marche : 4h / Dénivelé : +/-700m / Difficulté : aucune / Prix (½ tarif) : CHF 46.- (billet collectif, y compris transport en car) + taxe / Repas : tiré du sac, café au départ / Aller : Genève-Cornavin 07h03, Martigny 08h46, Riddes 08h57 / Retour : Riddes 16h57, Martigny 17h19 / Genève-Cornavin...

So, 18.12.2016

Zentralschweiz

Schneeschuh-Wanderung St. Niklausen - Linderen

4 h 00 min mittel

So, 18.12.2016

Nordwestschweiz

Adventwanderung

3 h 30 min mittel 350 m 250 m 12 km

Mi, 28.12.2016

Zentralschweiz

Schneeschuh-Wanderung Lungern - Schönbüel

03 h 00 min leicht

Sa, 31.12.2016

Nordostschweiz

Erlebniswelt Toggenburg (Silvesterwanderung)

4 h 00 min leicht

Sa, 31.12.2016

Ausland

Strassburg im Festtagskleid

leicht

Stadtrundgang (Altstadt,Münster), Museen ...

So, 01.01.2017

Nordwestschweiz

Neujahrswanderung

1 h 30 min leicht 150 m 100 m 5 km

Doppelwanderung mit unterschiedlichen Anforderungen: Maisprach - Buus (1:30 h, leicht) Gelterkinden - Buus (2:30 h, mittel)

So, 01.01.2017

Nordwestschweiz

Neujahrswanderung

2 h 30 min mittel 250 m 200 m 8 km

Doppelwanderung mit unterschiedlichen Anforderungen: Maisprach - Buus (1:30 h, leicht) Gelterkinden - Buus (2:30 h, mittel)

Mi, 04.01.2017

Erlebnis Schneeschuhwanderung

schwer

Frau Holle - lass es schneien!

Sa, 07.01.2017

Zentralschweiz

Schneeschuhwanderung zum Jahresbeginn

4 h 30 min mittel 688 m 729 m 14.1 km

Von Unteriberg führt der Schneeschuhtrail über die Hügelkette Hochgütsch-Spital nach Gross. Wir werden mit einer wunderschönen Aussicht über den Sihlsee und die Schwyzer Voralpen belohnt. Bei klarm Wetter reicht der Blick bis zu den Glarner Alpen.

Mi, 11.01.2017

Zentralschweiz

Schneeschuh-Wanderung Lütoltsmatt

3 h 20 min mittel 540 m 540 m 6.5 km

Fahrt mit PW nach Winterhalten und zurück.

Sa, 14.01.2017

Nordostschweiz

Rund um den Kaien - Schneeschuhwanderung (T1**)

2 h 30 min mittel 267 m 267 m 6 km

Wunderbare Fernsicht vom Kaienspitz über den Bodensee und in den Alpstein

Sa, 14.01.2017

Erlebnis Schneeschuhwanderung

schwer

Auf Schleichwegen zur Bauernstube

Sa, 14.01.2017 | Verschiebedatum: So, 15.01.2017

Westschweiz

Mont Vully

3 h 10 min leicht 320 m 320 m 11.5 km

In Sugiez, wo der Canal de la Broye aus dem Murtensee fliesst, starten wir unsere Wanderung auf den 653 m hohen Mont Vully durch Rebberge. Dieser Hügelzug liegt eingebettet zwischen Murten-, Bieler- und Neuenburgersee und heisst auf Deutsch Wistenlacherberg. Auf dem Gipfelplateau werden wir mit...

So, 15.01.2017

Nordostschweiz

Auf Schneeschuhen zum Tagweidlichopf

4 h 30 min mittel

So, 15.01.2017

Zentralschweiz

Schneeschuhwanderung auf den Morgartenberg

3 h 00 min mittel 340 m 340 m 8 km

Mi, 18.01.2017

Nordwestschweiz

Erlebniskanzel Hochwacht Titterten

3 h 00 min mittel 300 m 350 m 8 km

Sa, 21.01.2017

Zentralschweiz

Schneeschuh-Wanderung St. Niklausen / Melchtal

3 h 00 min leicht

Die Schneeschuhwanderung findet je nach den Schneeverhältnissen im Raum Obwalden statt. Über eventuelle Routenänderungen und Besammlungsorte gibt der Wanderleiter Auskunft. Schneeschuhe können beim Wanderleiter gegen Bezahlung von Fr. 15.00 gemietet werden.

Sa, 21.01.2017

Jura

La Vue des Alpes - Les Neigeux et retour, à raquettes

4 h 30 min mittel 350 m 350 m

Depuis La Vue des Alpes nous nous dirigeons vers Derrière Tête de Ran pour arriver aux Neigeux. De là, nous montons au Pouet-Carré. Par la crête nous revenons sur Tête de Ran où nous mangeons une assiette. Le retour à la Vue des Alpes passe par la Grognerie. S’il n’y a pas de neige, nous...

So, 22.01.2017

Nordwestschweiz

Spuren der Vergangenheit - Burg Rotberg und Kloster Mariastein

4 h 30 min mittel 400 m 400 m 15 km

Mi, 25.01.2017

Westschweiz

Wanderung am Neuenburgersee

4 h 00 min mittel 350 m 350 m 13 km

Boudry - Gorgier-St-Aubin

Sa, 28.01.2017

Zentralschweiz

Schneeschuh-Wanderung Miesenstock

4 h 00 min mittel 500 m 500 m 10.7 km

.

Sa, 28.01.2017 | Verschiebedatum: So, 29.01.2017

Nordwestschweiz

Tüfelsschlucht

4 h 00 min mittel 585 m 585 m 12.5 km

Startend beim Bahnhof Hägendorf schlendern wir an der Post und am Gemeindehaus vorbei über den Dorfplatz. Nun beginnt der langsame Aufstieg durch die Tüfelsschlucht. Auf dem bestens gesicherten Weg, der über Brücken, Treppen mit Geländern und Stege führt, steigen wir in die tiefverschneite...

So, 29.01.2017

Nordostschweiz

Rund um die Langelen (T1*)

2 h 30 min leicht 332 m 332 m 8.5 km

Je nach Schneeverhältnissen sind wir mit den Schneeschuhen unterwegs.

So, 29.01.2017

Nordostschweiz

Rund um den Salomonstempel

3 h 30 min leicht

So, 29.01.2017

Schneeschuhwanderung

schwer

Di, 31.01.2017

Nordostschweiz

Halbtageswanderung Region Sarganserland/Werdenberg

2 h 30 min leicht

Route, Treffpunkt und -zeit werden kurzfristig vom durchführenden Wanderleiter festgelegt.

Mi, 01.02.2017

Nordwestschweiz

Rundwanderig über d‘Chrischona

2 h 30 min leicht 150 m 150 m 6 km

Do, 02.02.2017

Nordostschweiz

Halbtageswanderung in der Region Wil (Toggenburg-Fürstenland-Hinterthurgau)

2 h 30 min leicht

Route, Treffpunkt und -zeit werden kurzfristig vom durchführenden Wanderleiter festgelegt.

Sa, 11.02.2017

Zentralschweiz

Schneeschuh-Vollmond-Wanderung

3 h 30 min mittel 500 m 500 m

Sa, 11.02.2017

Erlebnis Schneeschuhwanderung

schwer

Schneepracht auf den Tannen

Sa, 11.02.2017

Jura

Les éoliennes de Mont-Soleil, à raquettes

4 h 15 min mittel 280 m 280 m

Depuis la station du funiculaire de Mt-Soleil nous partons par Sur le Brand et Sur La Côte pour arriver au Mt-Crosin. Au retour, passage par le Creux de Ville, la Combe Aubert, Sur le Brand, pour revenir au funiculaire. S’il n’y a pas de neige, nous marcherons tout simplement.

So, 12.02.2017

Nordostschweiz

Hoch über dem Sarganserland

5 h 30 min schwer

Mi, 15.02.2017

Nordwestschweiz

Von der Buuseregg zum Rhein

3 h 30 min mittel 300 m 600 m 12 km

Sa, 18.02.2017 bis So, 19.02.2017

Zentralschweiz

Schneeschuh-Wanderung Engelberg - Jochpass - Melchsee Frutt, Zweitageswanderung

5 h 30 min mittel 970 m 1500 m 22.5 km

Wanderroute 1. Tag 5h 30min 7.5 Km Bahnhof Engelberg - Gerschnialp - Untertrübsee. Mit der Luftseilbahn nach Obertrübsee. Obertrübsee - Jochpass - Engstlenalp Wanderroute 2. Tag 5h 00min 15.0 Km Engstlenalp - Tannalp - Melchsee Frutt - Stöckalp

So, 19.02.2017

Nordwestschweiz

Spuren der Vergangenheit - Eichenwald bei Schloss Wildenstein

4 h 00 min mittel 300 m 300 m 12 km

Sa, 25.02.2017

Nordostschweiz

Durch die winterliche Wissbachschlucht (T1*)

2 h 45 min leicht 389 m 335 m 10 km

Wanderung von Herisau nach Degersheim über die Wissbachschlucht.

Sa, 25.02.2017

Nordostschweiz

Schneeschuhwanderung bei Gais (T1**)

3 h 00 min mittel

Schneeschuhwanderung rund um Gais...

Sa, 25.02.2017 | Verschiebedatum: So, 26.02.2017

Westschweiz

Romainmôtier

4 h 45 min mittel 600 m 400 m 17 km

Unsere Wanderung beginnen wir beim Bahnhof Eclépens, der etwas ausserhalb der Ortschaft liegt. Hier hätte der Kanal durchgeführt, der von der Nordsee ins Mittelmeer geplant war. Kleine Überreste davon sehen wir noch bei einem Felsdurchgang. Die Umrundung des Mormont gibt einen imposanten Blick...

So, 26.02.2017

Zentralschweiz

Schneeschuh-Wanderung Langis - Mörlialp

6 h 00 min schwer 877 m 960 m 18.2 km

Über eventuelle Routenänderungen gibt der Wanderleiter Auskunft. Schneeschuhe können beim Wanderleiter gegen Bezahlung von Fr. 15.00 gemietet werden.

So, 26.02.2017

Nordostschweiz

Sonnenterrasse Oberhelfenschwil

3 h 30 min leicht

Di, 28.02.2017

Nordostschweiz

Halbtageswanderung Region Sarganserland/Werdenberg

2 h 30 min leicht

Route, Treffpunkt und -zeit werden kurzfristig vom durchführenden Wanderleiter festgelegt.

Sa, 11.03.2017

Zentralschweiz

Schneeschuh-Wanderung Melchsee-Frutt - Rotsandnollen

6 h 00 min mittel

So, 12.03.2017

Nordostschweiz

Thurweg von Nesslau bis Wattwil

4 h 00 min leicht

So, 12.03.2017 | Verschiebedatum: So, 19.03.2017

Mittelland

Napfgrenzweg

5 h 00 min mittel 390 m 585 m 18.2 km

Unsere Wanderung verläuft auf dem Napfgrenzweg (Nationale Route Nr. 65), der bernischluzernischen Grenze entlang. Dies war für die Bewohner lange Zeit eine Art Röstigraben zwischen dem katholischen Luzern und dem reformierten Bern. Bei Gondiswil stossen wir auf einen idyllischen Weiher und im...

Sa, 25.03.2017 | Verschiebedatum: So, 26.03.2017

Mittelland

Mauesee

4 h 30 min mittel 440 m 440 m 16 km

Vom Bahnhof Sursee aus erreichen wir auf ebener Strecke den Wald und stossen dann auf ein kleines Naturschutzgebiet, in dem sich der Mauesee verbirgt. Das Gelände ist teilweise etwas sumpfig und wild und erfordert unsere Aufmerksamkeit. Ein kurzes Stück können wir ufernah am See weitergehen und...

Do, 20.04.2017 bis Do, 27.04.2017

Ausland

Orchideen- und Blumenwanderwoche Mallorca

mittel

Nach wie vor gibt es auf Mallorca viele fast unberührte Landstriche, Gebirgsregionen und auch Strände und Buchten zu entdecken. Die Flora ist mit über 1500 Arten (7 % davon endemisch) sehr variantenreich und gilt unter den Botanikern als Geheimtipp. Im Frühjahr blühen mehr als 40 Orchideenarten....

Do, 08.06.2017 bis Do, 15.06.2017

Ausland

Naxos - Geheimtipp in den griechischen Kykladen

mittel

Antike Tempel, venezianische Kastelle, der höchste Berg der Kykladen, kilometerlange Sandstrände: Keine andere Kykladeninsel besitzt diese Vielfalt an wildromantischer Natur, Landschaften, Kultur, Geschichte und Architektur. Auf den Wanderungen nutzen wir alte Eselspfade, mit Marmorplatten...

Wählen Sie aus mehr als 500 Wandervor-schlägen Ihr nächstes Wandererlebnis aus!
Mit Fredy Joss über den Ammertenpass: Gleich zu Beginn wird man hingerissen von den tobenden Wassermassen der jungen Simme.
Mit einer Gönnerschaft unterstützen Sie die Aktivitäten des Dachverbands Schweizer Wanderwege sowie der kantonalen Wanderweg-Organisationen.
Bestellen Sie ein Jahresabonnement unseres Magazins WANDERN.CH oder eine gratis Probenummer.
Holen Sie sich die neue iPad-Version unseres Magazins WANDERN.CH! Mit Bildstrecken, Videos und Links zu noch mehr Informationen!
Wandern im Regen macht Spass! Hier einige Wandervorschläge, so dass man den nächsten Regentag kaum noch abwarten kann.
Wie die Wanderung mit Kindern gelingt? Hier kommen sie gleich selbst zu Wort, berichten von ihren Erlebnissen draussen und geben Tipps.
Mit dem Hund zusammen die Wanderwelt zu entdecken, ist eine Freude. Sich auf die Wanderung vorzubereiten, eine Notwendigkeit.
Hier finden Sie die Kontaktadressen der 26 kantonalen Wanderweg-Organisationen der Schweizer Wanderwege.
Helfen Sie mit! Haben Sie defekte oder falsche Wegweiser auf dem Schweizer Wanderwegnetz entdeckt? Melden Sie sie uns via Formular.
Erfahren Sie das Neuste unserer kantonalen Wanderweg-Organisationen.
Ausstellungen, Ausflüge, Ausblicke, hautnah dabei. Alle relevanten Events zum Wandern finden Sie in unserer Agenda!
Wanderwege werden in verschiedene Kategorien eingeteilt und unterschiedlich signalisiert. Welche das sind, erfahren Sie hier.
Nehmen Sie doch einmal etwas anderes mit auf die Wanderung als Sandwich und Cervelat. Hier unsere Rezepte!
Zusammen macht es einfach mehr Spass! Suchen Sie sich heute noch den oder die besten Wanderpartner/in für den nächsten Ausflug!
In «Wandern mit Genuss» liegt das Hauptaugenmerk auf regionalen Bio-Restaurants. Lassen Sie sich verführen!
Was gilt zu beachten, damit Sie auf Ihrer Wanderung sicher unterwegs sind? Wie verhält man sich im Notfall oder wenn das Wetter plötzlich umschlägt?
Gut vorbereitet auf die Wanderung gehen Sie, wenn sie folgende Tipps beachten! Pack- und Checklisten für Ihr nächstes gelungenes Wandererlebnis.
Manchmal trifft man beim Wandern auf Herdenschutzhunde. In der Schweiz sind rund 200 Herdenschutzhunde im Einsatz, die vor allem Schafherden bewachen.
Werden Sie Teil der neuen Wandercommunity! Haben Sie zusätzliche (Geheim-)Tipps zu den Wandervorschlägen? Teilen Sie sie, wir hören gerne von Ihnen!
Die schönsten offiziell signalisierten Routen zum Wandern, Velofahren, Mountainbiken, Skaten und Kanufahren in der Schweiz.
Von A wie Alpentaxi bis Z wie Zug: suchen Sie sich Ihre Transporte für die nächste Wanderung aus.
Wir haben für Sie einige nützliche Links zusammengetragen, damit Sie auf ihrer Mehrtagestour zu genügend Rast und Ruh kommen.

Unsere Sponsoren

Hauptsponsor

Ausrüstungspartner