Raus in den Regen

Der Himmel ist verhangen, Wolken wabern durchs Land. Bald fallen grosse Regentropfen, erst nur  wenige, dann prasseln immer mehr ins Blätterdach des Waldes. Einzelne schaffen es durch die  Baumkronen bis auf den Regenschutz, wo sie abperlen und sich einen Weg zum Boden suchen.

Wanderwetter? Aber sicher.


WANDERN.CH hat auf Regentage gewartet und ist dorthin gegangen, wo Regen besonders schön ist: in den Wald, an Flüsse, durch einen Graben und Alleen oder in die Stadt. An Orte, wo die Wandernden dem Regen nicht schutzlos ausgesetzt sind. Und Orte, wo es möglich ist, die Wanderung zu unterbrechen. Während einer Pause in einer Wirtschaft oder einem Museum kehrt die Motivation zurück. Schliesslich soll es Spass machen, in der Natur unterwegs zu sein – wie bei Sonnenschein auch.

Hier unsere Wandervorschläge für Regenwetter:

 

 

Wanderung

Bière > Allaman Bahnhof   17.7 km | 4 h 20

Die Aubonne entspringt im Norden von Bière und fliesst von da auf zwölf Kilometern immer Richtung Südsüdost, bevor sie bei Allaman in den Genfersee mündet. Der Weg entlang des Flüsschens kann in zwei Abschnitte aufgeteilt werden: Der Abschnitt von Bière....

Wanderung

Zürich Leimbach Station > Zürich HB   9.4 km | 2 h 25

«Unter den Bäumen regnet es zweimal», schreibt der Berner Pfarrer und Schriftsteller Kurt Marti in einem Gedicht ohne Namen. Bei Regen eine Wanderung unter Bäumen machen? Auf den ersten Blick keine gute Idee. Auf den zweiten Blick ist es einen Versuch wert. Bäume bieten....

Wanderung

Freiburg, Bahnhof > Freiburg, Bahnhof   18.7 km | 5 h 5

Der Kanton Freiburg ist ein Land der Gewässer. Fünf seiner sieben Bezirke sind nach Flüssen benannt, nach der Veveyse, der Glane, der Broye oder der Sense. Die Saane, welche dem Saanebezirk seinen Namen gibt, mäandert durch die mittelalterliche Kantonshauptstadt, die Stadt....

Wanderung

Bärschwil Station > Erschwil   13.5 km | 4 h 10

Im Solothurnischen gibt es einen Ort, der sich gleich doppelt für eine leichte und abwechslungsreiche Regenwanderung anbietet: Regennass ist ein stilles, bewaldetes Tälchen. Die Wanderung findet im Grenzgebiet der Kantone Basel-Land, Solothurn und Jura statt. Zu Beginn (Raum Unter Wiler)....

Wanderung

Stn. d'Eclépens > Chavornay   12.7 km | 3 h 45

In dieser idyllischen Gegend träumten holländische Handelsleute im 17. Jahrhundert vom Nordseeanschluss ans Mittelmeer. Mit einem Schiffskanal zwischen Neuenburger- und Genfersee war hier das Teilstück einer Wasserstrasse durch Europa geplant. Das aberwitzige Projekt musste 1648....

Wanderung

Bremblens > Morges   14.9 km | 3 h 35

Während auf der ersten Wanderung tatsächlich noch Spuren des Canal d'Entreroches im Gelände oder zumindest in Karten (Landeskarte, Dufourkarte) zu erkennen sind, folgt die hier beschriebene zweite Route dem imaginären, nie realisierten Teil des Wasserstrassenprojekts. Ein Start....

 

 

​Damit Sie sich gut auf Ihre Regenwanderung vorbereiten können, gibt Ihnen die Redaktion von WANDERN.CH viel Wissenswertes mit auf den Weg. Die Waldspielgruppenleiterin wie auch die Outdoorausrüster verraten ihre Tipps und zeigen, welche Kleidung für welchen Einsatz die beste ist. Wir freuen uns, Sie bei Regen draussen anzutreffen, und wünschen Ihnen schönes Regenwetter.


mehr zum Magazin WANDERN.CH, Ausgabe 2014-2
: Raus ins Regenabenteuer

hier bestellen

Abonnement

Wählen Sie aus mehr als 500 Wandervor-schlägen Ihr nächstes Wandererlebnis aus!
Wie die Wanderung mit Kindern gelingt? Hier kommen sie gleich selbst zu Wort, berichten von ihren Erlebnissen draussen und geben Tipps.
Zusammen macht es einfach mehr Spass! Suchen Sie sich heute noch den oder die besten Wanderpartner/in für den nächsten Ausflug!
Werden Sie Teil der neuen Wandercommunity! Haben Sie zusätzliche (Geheim-)Tipps zu den Wandervorschlägen? Teilen Sie sie, wir hören gerne von Ihnen!

Unsere Sponsoren

Hauptsponsor

Ausrüstungspartner